Aktuelles Potentiale der Abwärme wirtschaftlich erschließen

Im Gespräch mit Volker Wiersbitzki

Dipl.-Ing. (FH) Volker Wiersbitzki, Vertriebsingenieur bei der Bomat Heiztechnik GmbH, stellte sich den Fragen der tab-Redaktion.

mehr
Aktuelles Mit Solartechnik zur Energiewende

The smarter E Industry Days

Vom 21. bis 23. Juli 2021 fanden die The smarter E Industry Days als digitaler Auftakt für die pandemiebedingt in einem kompakten Format auf den Oktober verlegten „The smarter E Europe“ statt.

mehr
Aktuelles Heizen und Kühlen im gedruckten Gebäude

Das erste 3D-gedruckte Wohnhaus

Das erste mit Beton gedruckte Wohngebäude wurde im nord-rhein-westfälischen Beckum errichtet. Noch ist der 3D-Druck eine neue Technologie, die eine große Aufmerksamkeit erhält. Doch nicht nur das neue Druckverfahren, das deutlich Zeit einspart, ist von großem Interesse. Das Gebäude mit seinen 160 m2 Wohnfläche zeichnet sich auch durch sein Flächenheiz- und -kühlsystem aus.

mehr
Aktuelles Trinkwasser-Installationen säubern und fachgerecht spülen

Handlungsempfehlungen nach dem Hochwasser

Nach einem Hochwasser besteht vor allem für die Anwohner ein gesundheitliches Risiko, da die Trinkwasser-Installation mit verkeimtem Schmutzwasser in Kontakt gekommen sein könnte – über die Versorgungsleitung oder über Apparate und Einbauteile wie z.B. Rückspülfilter oder auch über Sicherungs- und Sicherheitsarmaturen.

mehr
Aktuelles Hochleistungsaufzüge für Österreichs höchsten Wohnturm

Zwölf Aufzüge für das „Danubeflats“

Im 180 m hohen Wohnturm „Danubeflats“ in Wien, einem Projekt der S+B-Gruppe und Sorovia, werden zwei Hochleistungsaufzüge des Aufzug- und Rolltreppenherstellers Kone die Menschen mit bis zu 7 m/s (25,2 km/h) bewegen.

mehr
BTGA Im Gespräch mit Jürgen Sautter und Robert Pomes

75 Jahre ITGA Baden-Württemberg

Jürgen Sautter, Vorstandsvorsitzender des ITGA Baden-Württemberg (links), und Robert Pomes, Geschäftsführer des ITGA Baden-Württemberg, stellten sich anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Verbands gemeinsam den Fragen der tab-Redaktion.

mehr
Studium & Karriere

Multifunktionales Sanitärmodul Installation an der Beuth Hochschule für Technik Berlin

Für die Ausbildung zukünftiger Ingenieure hat die Beuth Hochschule für Technik Berlin ihr Sanitärlabor um eine Installation von Grohe erweitert. Die voll ausgestattete Schulungs- und Forschungsanlage für Armaturen- und Duschsysteme ermöglicht komplexe Untersuchungen der Rohrnetzhydraulik und veranschaulicht Erkenntnisse zu Durchfluss- und Druckverhältnissen sowie Wassertemperaturen.

mehr
Recht & Beruf

Das aktuelle Baurechtsurteil Haftet der Architekt auch für fehlerhafte Fachplanung?

Viele Köche verderben bekanntlich den Brei. Aber so einfach ist es in der komplexen Gebäudeplanung wahrlich nicht. Ohne diverse Spezial- und Fachplaner lässt sich eine gute Planung gar nicht mehr abliefern. Eine interessante Entscheidung des OLG Köln beleuchtet die Frage, wie weit die Verantwortung des Objektplaners (Architekten) für Defizite und Fehler in den Fachplanungen geht.

mehr