Diverse (Akustik/Dämmung/Fördertechnik) | News | 19.09.2011

elero GmbH in neuen Händen

Verkauf an Nice S.p.A.

Die elero GmbH (www.elero.com), einer der weltweit größten Hersteller von elektrischen Antrieben und Steuerungen für Rollläden, Sonnenschutzanlagen und Tore, wurde zum 13. September 2011 veräußert. Das italienische Unternehmen Nice S.p.A. hat von der Münchner Private Equity Gesellschaft Paragon Partners 80 Prozent der Unternehmensanteile von elero erworben. Nice S.p.A., Anbieter im Bereich „Home Automation“, ist ab sofort Hauptgesellschafter. Die verbleibenden 20 Prozent teilen sich Paragon Partners und Jochen Lütkemeyer, neuer geschäftsführender Gesellschafter der elero GmbH. Dr.-Ing. Wolfgang Günther und Rainer Kunz sind aus der Geschäftsführung ausgeschieden.

Nice S.p.A. wurde Anfang der neunziger Jahre gegründet und entwirft, produziert sowie vertreibt Automatisierungslösungen für Tore, Garagen, Straßenschranken, Parksysteme etc. Mit einem Kaufpreis von 25,8 Mio. Euro hat Nice S.p.A. 80 Prozent der Unternehmensanteile von elero übernommen. Die Marke elero soll bestehen bleiben und ihre Identität behalten. Auch das Produktsortiment soll auf dem bestehenden Qualitätsniveau fortgeführt werden. 

Thematisch passende Beiträge

  • Solarantriebe

    Die Sonne machen sich die elero-Solarantriebe für Rollläden und Sonnenschutzsysteme zu Nutze. Die Gleichstromantriebe mit Solarversorgung sind nicht nur beim Neubau eine umweltfreundliche Automationsvariante, sie eignen sich insbesondere für die Nachrüstung. Weil die Antriebe mit Hilfe des Sonnenlichts arbeiten, ist weder für den Betrieb noch für die Steuerung das Verlegen von Kabeln erforderlich....

  • Komfort-Module für die Lüftung

    Swegon präsentiert mit „Paragon“, eine Familie von Komfort-Modulen, die vor allem für den Einsatz in Hotels, Krankenhäusern und Büros geeignet sind und lüften, heizen sowie kühlen können. Bei den Komfort-Modulen handelt es sich um die Weiterentwicklung von Kühl- und Klimabalken, in Form von „Luft-Wasser-Klimasystemen“. Zur Temperierung der Raumluft durchströmt kühles oder warmes Wasser den im...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 03 / 2019

      Klimatechnik für ein Hochleistungsmessgerät – Die German Biomedicine NanoSIMS Facility in Göttingen

      Das Center for Biostructural Imaging of Neurodegeneration (BIN) der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) weihte Ende Oktober 2018 sein Nano-Sekundärionen-Massenspektrometer (NanoSIMS) feierlich ein. Das Architektur- und Ingenieurbüro pbr, Niederlassung Magdeburg, erbrachte nicht nur die Gesamtplanung für den Neubau des Forschungsgebäudes, sondern auch die bauliche Planung zur Einbringung und Sicherstellung des reibungslosen Betriebs des hochsensiblen NanoSIMS. Dabei lohnt sich ein besonderer Blick auf die spezifische Klimatechnik für das Messgerät.


      Foto: Christian Bierwagen

    • Heft 04 / 2019

      Ein Transit-Management-System im Park-Tower – Aufzugs- und Türsteuerung für smarte Gebäude

      Die Anwohner des Park-Towers brauchen keine Schlüssel. Ein Transit-Management-System öffnet den Bewohnern des Hochhauses im schweizerischen Kanton Zug automatisch die Türen und stellt den Aufzug passend bereit.

      Foto: Schindler

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.