Heizung | Unternehmen + Markt | 16.04.2019

RMB/Energie kooperiert mit BDR Thermea-Group

Lieferung von BHKW vereinbart

  • Vertragsunterzeichnung mit (v.l.n.r.) Yosuke Tajima (CSO RMB/Energie GmbH), Henning Brake (COO RMB/Energie GmbH), Jens Brake (CEO RMB/Energie GmbH), Tetsuya Yamamoto (CEO Yanmar Energy Systems), Jürgen Zastrow (Leiter Vertrieb RMB/Energie GmbH), Alexander Schuh (CEO Remeha GmbH), Jürgen Jahn (Leiter Produktmanagement Remeha GmbH) und Robert Duinsteen (BDR Thermea Gruppe) Foto: RMB/Energie GmbH:

Nach zweijährigen Verhandlungen besiegelten der norddeutsche BHKW-Hersteller RMB/Energie und die internationale BDR Thermea-Group auf der ISH 2019 in Frankfurt am Main einen Kooperationsvertrag. Bei der Vertragsunterzeichnung anwesend war neben der Geschäftsführung von RMB-Energie auch Tetsuya Yamamoto, Chairman of the Board bei Yanmar Energy Systems.

RMB/Energie als Mitglied der weltweit agierenden Yanmar-Gruppe liefert seine „neoTower“-BHKW an Unternehmen unter dem Dach der BDR-Thermea-Gruppe. Zu diesen zählen u.a. die Stammhäuser Baxi, De Dietrich und Remeha.

Durch den Vertrag kann die BDR-Thermea-Gruppe auf die gebündelte BHKW-Kompetenz und die „neoTower“-Produktpalette zurückgreifen. Für RMB/ENERGIE bedeutet die Kooperation einen weiteren Schritt auf dem Weg zur angestrebten Marktführerschaft im BHKW-Leistungsbereich von 2,0 bis 50 kWel, wie das Unternehmen mitteilt.

Thematisch passende Beiträge

  • Yanmar erwirbt Mehrheitsbeteiligung an der RMB AG

    Marktführerschaft im Bereich Mikro-KWK angestrebt

    Die deutsche RMB AG ist das neueste Mitglied der Yanmar-Gruppe. Der japanische Motorenhersteller und Maschinenbaukonzern hat die Mehrheit der Unternehmensanteile des Blockheizkraftwerke-Herstellers aus dem niedersächsischen Saterland übernommen. Als Anbieter für Energielösungen strebt die Yanmar Co., Ltd die weltweite Marktführerschaft im Bereich Mikro-KWK an und will den "neoTower" global...

  • Klein-BHKW

    Mit dem „neoTower Living 4.0“ ist das zweite Mitglied der „Living“-Familie aus dem Hause RMB/Energie verfügbar. Bei gleichen Gehäuseabmessungen wie beim „neoTower Living 2.0“ bringt er die doppelte elektrische Leistung und liefert bis zu 8,8 kWth. Damit bildet er den Anschluss an die nächstgrößere Gebäudekategorie – Mehrfamilienhäuser, kleinere Gewerbebetriebe und Hotels. Wie beim „neoTower...

  • Blockheizkraftwerk

    Die „neoTower“-BHKW sind kompakt, leise, robust und effizient. So verfügen sie über eine ausgeklügelte, schwingungsentkoppelte Aufhängung und gedämmten Seitenwänden. So liegen die Geräuschemissionen des „neoTower Living“ bei nur 46 dB(A), der Schallleistungspegel LW beträgt 61 dB. In allen seit 2015 entwickelten „neoTower“-Blockheizkraftwerken kommen Yanmar-Aggregate zum Einsatz. Des Weiteren...

  • Premium-BHKW

    RMB/Energie erweitert sein BHKW-Produktspektrum mit dem „neoTower Living 2.0“ um eine Lösung für Ein- und Zweifamilienhäuser. Das Gerät das mit dem ErP-Energielabel A+ ausgezeichnet ist, liefert eine stufenlos modulierende elektrische Leistung von 1,1 bis 2,0 kW (Nennleistung) und analog dazu eine modulierende thermische Leistung von 3,6 bis 5,3 kW. Damit ist es prä­des­ti­niert für den Einsatz im...

  • Wärmeerzeuger-Kombination

    Im „Calenta eLina 390“ von Remeha sind Gas-Brennwerttechnik, moderne Speichertechnologie und ein BHKW mit Verbrennungsmotor vereint. Das effiziente System erzeugt Wärme und Strom und liefert für das Einfamilienhaus mit dem „Calenta Ace“-Gas-Brennwertkessel Heizleistungen von 5,6 bis 26 kW sowie mit dem Mini-BHKW eine elektrische Leistung von 2 bzw. 2,6 kW. Die modulierende Betriebsweise des BHKW...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 06 / 2019

      Zugluftfrei und mit angenehmen Raumtemperaturen – Wohlfühlatmosphäre in einer Landarztpraxis

      Dr. Clemens Schwarz ist Allgemeinmediziner in der dritten Generation und zudem ein engagierter Bauherr. Den Bau seines neuen, modernen Ärztezentrums in der oberösterreichischen Gemeinde Eggelsberg hat der 34-Jährige maßgeblich vorangetrieben. Dabei stand vor allem das Wohl der Patienten im Vordergrund: Neben einer hellen und freundlichen Atmosphäre sollten auch die Raumtemperaturen trotz Glasdach zu jeder Jahreszeit angenehm sein – eine kontrollierte Lüftung war daher die erste Wahl.

      Foto: Dr. Schwarz, Eggelsberg

    • Heft 07 - 08 / 2019

      Heizsystem mit BHKW – Wärme und Strom für TenneT-Campus

      Zwei neue Firmengebäude des Übertragungsnetzbetreibers TenneT vervollständigen seit Ende 2017 den Hauptsitz des Unternehmens auf dem gleichnamigen Campus in Bayreuth. Für das Unternehmen war es selbstverständlich, dass die Neubauten auch Strom erzeugen. Dafür wird ein BHKW eingesetzt, das in Kombination mit zwei Spitzenlastkesseln auch die Wärme in den Gebäuden bereitstellt.

      Foto: Buderus

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.