LTG Aktiengesellschaft gewinnt Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg

Auszeichnung für das Lüftungssystem „PulseVentilation“

Die LTG Aktiengesellschaft ist Gewinner des Innovationspreises des Landes Baden-Württemberg im Jahr 2017. Ausgezeichnet wurde das „atmende“ Lüftungssystem „PulseVentilation“. Bei der Preisverleihung am 30. November 2017 in Stuttgart konnte LTG-Vorstand Ralf Wagner, der u.a. für die Entwicklung zuständig ist, die nach dem früheren Wirtschaftsminister Dr. Rudolf Eberle benannte und mit 20.000 € dotierte Auszeichnung entgegennehmen.

Überzeugt hatte die Jury die Eigenschaftskombination des zum Patent angemeldeten LTG-Lüftungssystems. Es bietet Vorteile hinsichtlich Material- und Energieeffizienz und gestattet völlig neue Betriebsweisen für das bedarfsgerechte Lüften und Temperieren der Räume – es ermöglicht ein „atmendes“ Gebäude.

„Der Preis bestätigt die Innovationskraft unseres Unternehmens und den Erfolg unserer Strategie im Bereich dezentrale Lüftung“, sagt Wolf Hartmann, der Vorstandsvorsitzende der LTG. Das Lüftungssystem wird bereits in mehreren Objekten erfolgreich eingesetzt, zum Beispiel in Bürogebäuden in Stuttgart und Paris sowie in einem Konzertsaal in Lettland. Ende des Jahres startet die Auslieferung von 900 Geräten, die für die neue Zentrale der Drogeriekette dm in Karlsruhe bestimmt sind.

Thematisch passende Artikel:

LTG vermeldet 3 % Umsatzwachstum für 2017

Guter Start ins neue Geschäftsjahr

Das Geschäftsjahr 2017 verlief für die LTG Aktiengesellschaft, Stuttgart, insgesamt sehr positiv: Mit über 28 Mio. € im Gesamtkonzern übertraf der Umsatz der Experten für Raumluft- und...

mehr

LTG steigert 2018 Umsatz

Lüftungsunternehmen vermeldet 5 % Wachstum

Das Geschäftsjahr 2018 verlief für die LTG Aktiengesellschaft (www.ltg.de), Stuttgart, äußerst dynamisch: Mit 30 Mio. € im Gesamtkonzern übertraf der Umsatz der Experten für Raumluft- und...

mehr

Umwelttechnikpreis 2011 für Ziehl-Abegg

Radiallaufrad ausgezeichnet

Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller hat 6. Juli 2011 in Stuttgart den Umwelttechnikpreis des Landes Baden-Württemberg verliehen. Mit dieser Auszeichnung werden die...

mehr
2021-03

TGA-Branche unterstützt „Wir-lernen 4.0-BW“

Der ITGA Baden-Württemberg und die ENGIE Deutschland GmbH unterstützen die Initiative „Wir-lernen 4.0-BW“ des Landes Baden-Württemberg. Die Initiative soll es Lehrkräften und Schulen...

mehr

Veränderungen im Vorstand der LTG

Ressortaufteilung zwischen Wolf Hartmann und Ralf Wagner

Mit dem Ausscheiden des langjährigen Vorstands für Finanzen und Prozesslufttechnik Rolf-Herbert Fichter werden ab April 2013 die Ressorts im Vorstand der LTG Aktiengesellschaft neu geordnet. Ab...

mehr