Kampmann übernimmt Exklusivvertrieb für Hudevad-Heizkörper

Deutsch-dänische Kooperation

Die Kampmann GmbH (www.kampmann.de) vertreibt zukünftig „Hudevad“-Heizkörper des dänischen Unternehmens Ribe Jernindustri A/S exklusiv in Deutschland.

Ergänzung des Produktportfolios

Mit „Hudevad“ hat Ribe Jernindustri eine starke Marke im Portfolio, die in Dänemark Marktführer für Heizkörper ist. Vor allem der Anspruch an Design und höchste Qualität macht die Marke für Kampmann so interessant. Aus diesem Grund wird Kampmann zukünftig Produkte der Marke „Hudevad“ in sein Portfolio aufnehmen und damit seine Produktpalette in Deutschland erweitern.

 

Fachberater für Hudevad Heizkörper

Für den deutschlandweiten Vertrieb der Design Heizkörper wurden zwei neue Mitarbeiter bei der Kampmann GmbH eingestellt. Doris Farell und Ralf Kreutz werden zukünftig den Exklusivvertrieb der Heizkörper übernehmen. Zuvor beschäftigt bei Ribe Jernindustri, wissen sie um die Besonderheiten der Produkte und greifen auf einen wertvollen Erfahrungsschatz zurück. 

 

Eine erfolgreiche Kooperation

Seit März 2015 wurden durch die Kooperation der Unternehmen Ribe Jernindustri und Kampmann erste Projekte erfolgreich realisiert. Das dänische Unternehmen mit Sitz in Ribe verfügt über hervorragende Vertriebs­strukturen und bewegt sich mit seinen hochwertigen Produkten in den gleichen Marktsegmenten, die auch für Kampmann relevant sind. Ribe Jernindustri legt seinen Schwerpunkt auf Kampmanns Katherm Bodenkanalheizungen und vertreibt diese seit einem Jahr exklusiv in Skandinavien.

Thematisch passende Artikel:

2012-12 Heizwand

Wärmelösung für Sporthallen

Mit der „Protector“-Heizwand wird die Heizquelle ein natürlicher Teil des Raumes und damit ein Teil des kreativen Umbaus in Sporthallen. Der Heizkörper erfüllt nicht nur die Funktion der...

mehr

Nova Apparate setzt auf Wachstum

Neue Geschäftsleitung Vertrieb und Marketing

Seit dem 1.März 2018 hat die Nova Apparate GmbH (www.nova-klima.de) einen neuen Geschäftsleiter im Bereich Vertrieb und Marketing, den Diplom-Wirtschaftsingenieur Ingo Kotting. Sämtliche...

mehr

Nova & Kampmann: Neuer Vertriebspartner und Wechsel in der Geschäftsführung

Die Nova Apparate GmbH (www.nova-klima.de) stellt sich für die Zukunft neu auf. Das Familienunternehmen geht eine strategisch ausgelegte Allianz mit der Kampmann GmbH aus Lingen ein. Zugleich zieht...

mehr

Kampmann und emco tauschen Geschäftsbereiche

Konstruktiver Zuwachs im jeweiligen Kerngeschäft

Die Kampmann GmbH und die Erwin Müller GmbH tauschen Geschäftsbereiche aus. Die Eingangsmatten-Sparte von Kampmann wird künftig von der emco Group betrieben – der Dachmarke der Erwin Müller GmbH....

mehr
2021-03 Ausbau der Stellung als Systemanbieter

emco Klima wird zu Kampmann

Zum 1. Januar 2021 wurde die emco Klima GmbH vollständig in die Kampmann GmbH & Co. KG integriert. Dabei bleibt das komplette Produktportfolio von emco Klima erhalten und wird künftig unter dem...

mehr