„Grüne“ Gebäudeklimatisierung auf Graphitbasis

Joint Venture von SGL und Lindner

Das Joint Venture für „grüne“ Gebäudeklimatechnik der SGL Group – The Carbon Company – und der Lindner Group wird unter dem Namen SGL Lindner GmbH & Co. KG ab sofort den operativen Betrieb aufnehmen. Die offizielle Unternehmensgründung haben beide Unternehmen am Rande der internationalen Messe für Bau und Architektur „BAU 2013“ in München bekanntgegeben. Die Geschäftsführung des Joint Ventures übernehmen Dr. Bernd Vogel und Manfred Werner.

Die SGL Lindner GmbH & Co. KG, an der die SGL Group 51 % und die Lindner Group 49 % halten, zielt auf den globalen Wachstumsmarkt für energieeffiziente und umweltfreundliche Gebäudeklimatisierung. Das Joint Venture verbindet die Materialkompetenz der SGL Group bei der Herstellung des umweltfreundlichen Graphit-Baustoffs „Ecophit“ mit der Expertise der Lindner Group in den Bereichen Ausbau, Fassadenbau und Isoliertechnik.

Das Ziel ist, die gesamte Wertschöpfungskette vom Werkstoff über Heiz- und Kühlelemente bis hin zu energiesparenden Komplettlösungen zur Gebäudetemperierung anzubieten.

„Ecophit“ ist ein auf Basis von expandiertem Naturgraphit hergestellter Werkstoff, der extrem leicht ist und eine sehr gute thermische Leitfähigkeit aufweist. „Ecophit“-Produkte verbessern den Wärmetransport in Heiz- und Kühlanwendungen. Verglichen mit herkömmlichen Klimatisierungssystemen ist eine Energieeinsparung von bis zu 40 % möglich. Diese Graphitmaterialien werden zukünftig bei Kühldeckensystemen zum Einsatz kommen, die unter dem Markennamen „Ecophit Plafotherm“ angeboten werden.

Thematisch passende Artikel:

Joint Venture für „grüne“ Gebäudeklimatisierung

Graphit-Baustoff für Komplettlösung

Die SGL Group – The Carbon Company – (www.sglgroup.com) und die Lindner Group, der weltweit aktive Bauspezialist, haben die Gründung eines Joint Ventures für „grüne“ Gebäudeklimatechnik...

mehr
2012-10 Werkstoff für die Gebäudetechnik

Naturgraphit für Klima

Carbon bzw. Kohlenstoff ist ein vielseitiger Werkstoff. In der Ge­bäudeklimatisierung kann er die Heiz- und Kühlleistung von Flächentemperiersystemen verbessern und zudem die Wärme­leistung von...

mehr
2014-10 Auf Carbon-Basis

Für fugenlose Klimadecken

„Ecophit Seamless A“ ist ein Hochleistungs-Klimadeckenelement für fugenlose Deckensys­teme. Es arbeitet auf Basis von expandiertem Naturgraphit und kombiniert so thermische und akustische Leistung...

mehr
2017-05 Für Heiz-/Kühldeckensysteme

Hybrid-Lüftungskomponente

Komfort und Leistung vereint Lindner mit der thermoaktiven Hybrid-Kühlung „Plafotherm AirHybrid“ in einem Heiz-/Kühlsystem. Auch bei Spitzenlasten und in Bereichen mit stark erhöhtem...

mehr
2020-1-2 Auf Knopfdruck verbinden

Heiz-/Kühldeckenverbinder

Der „MultiQuickConnect“ von Lindner hat sich als formschlüssige Schnellsteckverbindung von Heiz- und Kühldeckenelementen und den dazugehörigen hydraulischen Komponenten bewährt. Dabei benötigt...

mehr