Einheitliche Terminologie im NHRS

Norm-Entwurf E DIN 4749 „Terminologie“ zur Kommentierung veröffentlicht

DIN hat einen ersten Normentwurf für die Terminologie im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung veröffentlicht: Die E DIN 4749 soll die relevanten Fachbegriffe für die Arbeit des DIN-Normenausschusses Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS) vereinheitlichen. Der Entwurf ist im DIN Norm-Entwurfs-Portal öffentlich einsehbar und kann noch bis 20. Juni 2018 kommentiert werden.

Die DIN 4749 wird die Grundlage für alle zukünftigen Normen des NHRS bilden. Die Festlegungen sind für alle rein nationalen DIN-Normen des NHRS verbindlich anzuwenden und sollen auf europäischer und internationaler Ebene durch die jeweiligen deutschen Experten in die entsprechenden Normen eingebracht werden. Darüber hinaus soll erreicht werden, dass diese Benennungen und Definitionen auch in Normenausschüssen außerhalb des NHRS Anwendung finden.

DIN will durch Anwendung von DIN 4749 Missverständnisse und branchenspezifische Unterscheidungen vermeiden, Eindeutigkeit und eine begriffliche Ordnung der Fachsprache schaffen und somit die sprachliche Qualität der Normen sichern.

Die NHRS-Geschäftsstelle lädt Interessierte dazu ein, die Möglichkeit der Kommentierung zu nutzen und sich an den Arbeiten des NA 041-01-70 AA „Terminologie“ zu beteiligen.

Thematisch passende Artikel:

Zweite Generation im Entstehen

Die EPBD-Normen werden überarbeitet

Auf Gebäude entfallen ca. 40 % des Energieverbrauchs und 36 % der CO2-Emissionen in der Europäischen Union. Ein erklärtes Ziel der EU ist es, den Energieverbrauch von Gebäuden wesentlich zu...

mehr
2015-09

BTGA fördert die Normungsarbeit

Der BTGA fördert die Normungsarbeit im Bereich der Heizungs- und Lüftungstechnik mit einem fünfstelligen Betrag, den der VF NHRS (Verein zur Förderung des Normenausschusses Heiz- und...

mehr

Vereinfachtes Verfahren für die Gebäudeheizlast

Beiblatt 2 zur DIN EN 12831 wird veröffentlicht

Die Heizlastberechnung, Grundlage der Auslegung jeder Heizungsanlage, wird nach dem anerkannten Verfahren aus DIN EN 12831, Heizungsanlagen in Gebäuden — Verfahren zur Berechnung der Norm-Heizlast...

mehr
2009-03

AMEV- Empfehlungen zur DIN 1946-4

Am 1. Dezember 2008 hat der NHRS die DIN 1946-4:2008-12 „Raumlufttechnik – Teil 4: Raumlufttechnische Anlagen in Gebäuden und Räumen des Gesundheitswesens“ veröffentlicht. Zeitgleich wurde VDI...

mehr

Internationale Normung des Facility Managements

Europäische Normenreihe DIN EN 15221 ist Basis

Seit 2012 ist ‚Facility Management‘ auch ein Arbeitsgebiet der internationalen Normung. Das weltweite Interesse am Thema belegt die breite Beteiligung im zuständigen Technischen Komitee der...

mehr