Daikin ist Mitglied bei geea und DENEFF

Engagement zur Unterstützung der Energiewende

Daikin weitet sein Engagement zum Thema Energieeffizienz in Deutschland aus: Seit Anfang 2015 unterstützt der Spezialist für Wärmepumpen- und Klimatechnologie als aktives Mitglied die Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz (geea) und die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF).  

„Ambitionierte Projekte wie die Energiewende können nur erfolgreich sein, wenn wir branchenübergreifend an einem Strang ziehen. Initiativen wie die geea (https://www.geea.info) und DENEFF (www.deneff.org) helfen, das Bewusstsein für die Bedeutung der Steigerung der Energieeffizienz in allen Bereichen unseres Lebens zu steigern. Wir wollen dieses Engagement aktiv mitgestalten, indem wir unser Know-how als Hersteller einbringen“, erklärt Gunther Gamst, Geschäftsführer Daikin Airconditioning Germany GmbH (www.daikin.de). „Unsere Technologien für Heizung, Kühlung und Lüftung tragen dazu bei, den Energieverbrauch von Gebäuden erheblich zu senken. Dabei nutzen wir die erneuerbare Energie Luft als Wärmequelle, was die CO2-Emissionen eines Gebäudes zusätzlich senkt“, sagt Gunther Gamst.

Ein Großteil der Gebäude wird noch immer mit nicht aufeinander abgestimmten Systemen für Heizung, Kühlung, Lüftung und Warmwasser betrieben. So geht Energie verloren. Neben einer ganzheitlichen Gebäudeplanung setzt Daikin darauf, diese einzelnen Komponenten zusammenzuführen und daraus möglichst große Energieeinsparungen zu erzielen. Mit einem breit aufgestellten Produktportfolio an Lüftungssystemen zur Frischluftversorgung, Klimasystemen, Wärmepumpen, Kaltwassersätzen und Lösungen für Normal- und Tiefkühlung kann Daikin die thermische Versorgung eines Gebäudes nach eigenen Angaben zu 100 % abdecken.

Thematisch passende Artikel:

Engagement für Energieeffizienz gewürdigt

Europäischer Wirtschaftssenat e.V. beruft Gunther Gamst zum Wirtschaftssenator

Daikin (www.daikin.de) wurde am 11. Oktober 2012 in den Europäischen Wirtschaftssenat e.V. (EWS) aufgenommen. Auf der Chillventa in Nürnberg überreichte Dr. Ingo Friedrich, Präsident des EWS und...

mehr

Geschäftsführerwechsel bei Daikin Airconditioning Germany GmbH

Gunther Gamst übernimmt Geschäftsführung

Zum 1. Juli 2011 wechselt Senior Sales Manager und Prokurist Gunther Gamst (41) intern seine Position und wird neuer Geschäftsführer der Daikin Airconditioning Germany GmbH. Der gelernte...

mehr

Daikin unterstützt „Deutschland macht’s effizient“

Kampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft

„Effizienz entspannt“, sagt Gunther Gamst. Der Geschäftsführer der Daikin Airconditioning Germany GmbH (www.daikin.de) unterstützt die Kampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft (BMWi;...

mehr

Esylux tritt geea bei

Mitglied in der Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz

„Genau wie die geea setzt Esylux auf die Information und Qualifikation des Marktes“, stellt Jürgen Kitz, Geschäftsführer von Esylux Deutschland ( www.esylux.com ), fest. Aus Sicht des...

mehr
05/2014 Investition in die Zukunft

Daikin schafft Arbeitsplätze

Die Daikin Airconditioning Germany GmbH wächst weiter: Bis Ende März 2015 will das Unternehmen in Deutschland 35 neue Arbeitsplätze schaffen. Das entspricht einem Mitarbeiterzuwachs von rund 20?%....

mehr