Aktualisierte Ausschreibungshilfen für Contracting-Projekte

Unterlagen des VfW

Die auf den Internetseiten des VfW bereitgestellten Ausschreibungshilfen wurden der aktuellen Fassung der VOL/A angepasst und können über www.energiecontracting.de angefordert werden.
Der VfW stellt Interessierten kostenlos einen Ausschreibungsleitfaden für Energieliefer-Contracting-Vorhaben zur Verfügung. In dieser Arbeitshilfe wurden die Erfahrungen der Mitglieder des VfW bei der Erstellung und Bearbeitung von Ausschreibungen verarbeitet. Das Ausschreibungsmuster des VfW dient als Vorlage für eine öffentliche Ausschreibung nach VOL/A. Das Muster ist mit unterschiedlich farbig markierten Feldern versehen, die vom Auszuschreibenden individuell - auf das jeweilige Projekt zugeschnitten – angepasst werden müssen. Dadurch können Zeit und Kosten gespart und insbesondere Fehler vermieden werden.

Das Ausschreibungsmuster wird zusammen mit dem Ausschreibungsleitfaden in elektronischer Form weitergegeben. Der Leitfaden ist kostenlos, das Muster ist zum Preis von 43,00 € erhältlich. Für Verbandsmitglieder steht das Ausschreibungsmuster zum kostenlosen Herunterladen auf der Internetseite www.energiecontracting.de zur Verfügung.
Kommunen und Ausschreibende, die kein Energieliefer-Contracting sondern Einspar-Contracting ausschreiben wollen, finden unter www.einsparcontracting.eu Praxishilfen zur Bestandserhebung, Informationen zu Ausschreibungsstandards und einen Mustervertrag. Die Unterlagen sind kostenfrei erhältlich. Die Internetseite wird vom Arbeitskreis Einspar-Contracting im VfW betrieben.

Der Arbeitskreis Einspar-Contracting im VfW hat sich zum Ziel gesetzt, Mindeststandards für die Vergabepraxis zwischen Projektentwicklern und Anbietern abzustimmen. Dies soll zu einer Qualitätsverbesserung des Ausschreibungsmanagements beitragen und den Aufwand der Bieter für die Angebotserstellung reduzieren.

Thematisch passende Artikel:

Aktualisierte Ausschreibungsleitfaden und Ausschreibungsmuster

Bei Aufträgen der öffentlichen Hand besteht in der Regel eine Ausschreibungspflicht. Diese wird seitens der Kommunen und des Bundes in Bezug auf Energiedienstleistungen als kompliziert und...

mehr

Neue Schwellenwerte

Europaweite öffentliche Auftragsvergabe

Für die Vergabe von Energiedienstleistungs-Aufträgen für öffentliche Liegenschaften besteht eine Ausschreibungspflicht. Am 21. März 2012 wurden durch die „Fünfte Verordnung zur Änderung der...

mehr

Verbandssachverständige gelistet

Für Anfragen zum Contracting

Der VfW hat die ersten Verbands-Sachverständigen in die VfW-Sachverständigenliste aufgenommen. Mit dieser Sachverständigenliste bietet der VfW einen schnellen Zugang zu hochqualifizierten...

mehr

EU-Förderung für öffentliche Contracting-Projekte im Südwesten

Fördertopf mit 1,5 Mio. €

Contracting-Dienstleistungen für energetische Sanierungsmaßnahmen reduzieren den Investitionsbedarf von öffentlichen Gebäudeeigentümern deutlich. Eine weitere Senkung der finanziellen...

mehr
2014-01

Energiedienstleistung Contracting 2014

4. bis 6. Februar 2014 / Mannheim Die Energiedienstleistung Contracting bietet kombiniert mit KWK-Technik oder erneuerbaren Energien eine ideale Methode, um die Energieeffizienz zu steigern, fossile...

mehr