Mit Wasser wachsen

perma-trade mit neuen Niederlassungen

Die perma-trade Wassertechnik GmbH arbeitet im Rahmen einer Wachstumsstrategie daran, den Exportanteil zu erhöhen. Dazu hat das familiengeführte Unternehmen im Jahr 2016 zur seit 2013 bestehenden Tochtergesellschaft in der Schweiz das Unternehmen perma-trade BeNeLux B.V.B.A. in Belgien und eine Niederlassung in Italien gegründet. So soll das Geschäft mit umweltfreundlicher Wasserbehandlungstechnik in den europäischen Nachbarländern ausgebaut werden.

Ziel sei es, die hohe Wasserqualität, die in Europa überwiegend in den Trinkwassernetzen zur Verfügung steht, zu erhalten und Probleme zu verringern. Dabei gilt, nicht nur Probleme zu lösen, sondern auch mit den Produkten in der Wassertechnik keine neuen Probleme entstehen zu lassen, erläuterte Geschäftsführer Michael Sautter Anfang Dezember 2016 im Rahmen eines Pressegesprächs. Gut entwickelt habe sich die Technik der Inline-Entsalzung bei der Heizungswasseraufbereitung, berichtete er weiter.

Auch im Inland wird der Vertrieb weiter gestärkt. So sind mittlerweile bereits 23 Außendienstmitarbeiter mit ihren eigenen Vertriebsgebieten deutschlandweit vertreten. Auch die Logistik- sowie die Forschungs- und Entwicklungsabteilung wurden personell aufgestockt, weitere Einstellungen sind geplant.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-05 Minimale Ablagerungen

Kalkschutz und Vitalisierung

perma-trade bietet mit „primus vital“ eine Kombination aus Kalkschutz und Trinkwasservitalisierung. Basis dieser Lösung ist das Kalkschutzgerät „permasolvent primus 2.0“. Mittels...

mehr

Neuer Vertriebsleiter bei perma-trade Wassertechnik

Michael Gamm löst Dietmar Herrmann ab

Michael Gamm hat zum 1. Juli 2020 die Vertriebsleitung bei perma-trade Wassertechnik übernommen. Der Dipl.-Kaufmann mit Schwerpunkt Absatzwirtschaft/Marketing bringt langjährige Führungserfahrung...

mehr
Ausgabe 2010-06

Mehr Solarertrag dank Kalkschutz

Während der Kollektortyp und das Speicherkonzept noch im Fo­kus des Kunden liegen, bleiben Wär­me­übertragungsverluste bei thermischen Solaranlagen meis­tens unberücksichtigt. Bei 80 °C, wie...

mehr

perma-trade Wassertechnik wächst über die Landesgrenzen

Philipp Sautter ist Sales Manager International

Mit insgesamt über 25 Neueinstellungen in den vergangenen 15 Monaten beweist perma-trade Wassertechnik: Die Wasserbehandlungsbranche bietet ein großes Potential für Wachstum und Weiterentwicklung...

mehr
Ausgabe 2009-11-12

Entmineralisierungspatrone

Die Entmineralisierungseinheit für Heizungsfüllwasser „perma­soft“ von perma-trade ist ein System, das nach Herstellerangaben alle Anforderungen der VDI-Richtlinie 2035 in nur einem...

mehr