Smart, vernetzt und effizient betrieben

Waschraum der Zukunft

Für mehr Effizienz beim Unterhalt sanitärer Anlagen sorgt künftig das Informationssystem „CWS smartMate“, das gemeinsam vom Hygieneexperten CWS-boco und dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS entwickelt wurde. Der digitale Waschraum-Manager erfasst Füllstand, Nutzerfrequenz, Reaktionszeiten und Service-Anforderungen der Spender im Waschraum. Handtuch-, Seifen- und Toilettenpapierspender können damit bedarfsorientiert nachgefüllt werden. Beschaffung und Lagerhaltung lassen sich sinnvoller und kosteneffizienter gestalten.

Drahtlose Sensoriknetze ermöglichen es, den Füllstand der Spender vollautomatisch zu überwachen und das Reinigungspersonal bei Bedarf direkt zu informieren. Reinigungstouren und die dafür benötigten Utensilien können bedarfsgerecht geplant werden. Langfristig wird schnell sichtbar, welche Waschräume am intensivsten gepflegt werden müssen und wie hoch der Verbrauch der Materialien ist.

CWS-boco Deutschland
63303 Dreieich
+49 6103 309-0

www.cws-boco.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-01 Sonderformen im Waschraum

Waschtische aus Miranit

Der Waschtisch als zentraler Be­standteil jedes Waschraums stellt stetig neue Herausforderun­gen an modernes, zeitloses Design. Zusätzlich sind Gestaltungsfrei­heit, Funktionalität und...

mehr