Richtige Höhe auf Knopfdruck

WC und Waschtisch verstellbar

Ein Waschtischelement, das flexibel auf die wechselnden Bedürfnisse seiner Nutzer reagiert, ist von Viega erhältlich. Mit diesem lässt sich der Waschtisch stufenlos um 20 cm in der Höhe verstellen. So genügt ein Knopfdruck und die Keramik fährt selbstständig in einem Bereich zwischen ca. 70 und 90 cm nach oben. Ein leichtes Auflehnen der Hände bewegt dagegen den Waschtisch nach unten, während ein erneutes Drücken des Betätigungsknopfes ihn auf der gewünschten Höhe fixiert. Das Viega-„Eco Plus“-Waschtischelement ist mit verschiedenen Einzelkeramiken kombinierbar und kommt ohne Elektronik aus.

Erwachsene, insbesondere ältere Menschen können leichter aufstehen, wenn das WC höher hängt. Kinder hingegen kommen mit einer tieferen Position besser zurecht. Dank des verstellbaren WC-Elements von Viega ist die Frage nach der Installationshöhe jedoch schnell beantwortet. Auch hier genügt ein Knopfdruck und die WC-Keramik fährt bis zu 8 cm nach oben oder unten.

Die Funktionsweise des WC-Elementes, das nur mit einer Gasdruckfeder arbeitet, ist unter www.viega.de/hoehenverstellbar zu sehen.

Viega Sanitär- und Heizungssysteme

57428 Attendorn

+49 2722 610

www.viega.de

SHK Essen 2016: Halle 6, Stand C 20

IFH/Intherm 2016: Halle 7, Stand 029

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-01 Höhenverstellbar

Badwaschtisch

Neben dem Element zur Höhenverstellung von WCs bietet Viega eine Version für die individuelle Einstellung von Waschtischen an. Der Hersteller arbeitet mit einer rein mechanischen Auslösung: Per...

mehr
Ausgabe 2014-01 Badkomfort für Generationen

Variable WC-Höhe

Mehrgenerationen-Haushalte bieten allen Familienmitgliedern eine Reihe von Vorteilen, stellen aber hohe Anforderungen an Planer und Ausführende. Denn sie müssen mehreren Zielgruppen gleichzeitig...

mehr
Ausgabe 2018-03 Individuell höhenverstellbar

Waschtisch- und WC-Module

Die elektronisch stufenlos höhenverstellbaren Waschtisch- und WC-Module „S 50“ bieten barrierefreien Komfort auf Knopfdruck. Angetrieben durch einen Motor können die Module per Funkfernbedienung...

mehr
Ausgabe 2015-01 5 cm höher

Mehr Wasser in der Wanne

Mit den Wannengarnituren „Multiplex Visign M9“ und „Multiplex Trio Visign MT9“ ist es Viega gelun­gen, den Badekomfort in der Wanne zu steigern. Ab sofort genügt ein sanfter Druck auf die...

mehr
Ausgabe 2013-01 Vorwandelemente

Verstellbare WC-Höhe

Der demographische Wandel er­fordert immer mehr altersgerechten Wohnraum. Das gilt nicht zuletzt für das Badezimmer. In Normalhöhe installierte WCs können beispielsweise im Alter die komfortable...

mehr