Volumenstrombegrenzer

Vollständig gekapselt

Einen mechanisch selbsttätigen Regler für die Konstanthaltung von Volumenströmen in RLT-Anlagen stellte die Wildeboer Bauteile GmbH mit dem „VRL1“-Volumenstrombegrenzer auf der ISH 2015. Aufgrund der besonderen Ge­häu­segeometrie befindet sich bei den Produkten nur das Klap­pen­blatt im Luftstrom, während die Ein­stell- und Regelmechanik vollständig gekapselt ist.

Zudem werden die wartungsfreien Regler aus einem speziellen antistatischen, mikrobiell und chemisch beständigen Kunststoff gefertigt. Sie erfüllen damit die hohen Hygieneanforderungen der einschlägigen Regelwerke, wie etwa die der VDI 6022. Das zugehörige Hygienezertifikat wurde auf Grundlage einer Konformitätsprüfung durch ein unabhängiges Prüfinstitut ausgestellt. Zur besonderen Gehäuseform korrespondiert das Klappenblatt.

Damit spricht der Regler schnell auf Veränderungen im Luftstrom an, so dass die Volumenstrombegrenzer bereits bei geringen Strömungsgeschwindigkeiten ab 0,8 m/s sowie niedrigen Differenzdrücken ab 30 Pa einsetzbar sind.

Wildeboer Bauteile GmbH, 26826 Weener, +49 4951 9500

, www.wildeboer.de

x

Thematisch passende Artikel:

DGNB-Mitarbeiterin Claudia Wartmann (Mitte) ?berreichte Vertriebsleiter Ewald Koopmann und Kerstin W?sten (Vertrieb) das DGNB-Navigator-Label f?r die Wildeboer-Brandschutzklappen.

DGNB-Navigator-Label für Brandschutzklappen Die wartungsfreien Brandschutzklappen FK90, FR90 und FK90K der Wildeboer Bauteile GmbH (www.wildeboer.de) werden mit dem DGNB-Navigator-Label...

mehr
Ausgabe 2013-03 Eckig statt rund

Mit dem elektronischen „VKE1“-Volumenstromregler in eckiger Ausführung rundet die Wildeboer Bauteile GmbH ihr Angebot im Bereich variabler Regler ab. Das Gerät zeichnet sich durch ein...

mehr
Ausgabe 2011-7-8

Volumenstromregler

Der elektronische Volumenstromregler „VRE1“ benutzt zum Messen des Volumenstroms ein neuartiges Messprinzip. Dazu befindet sich eine Messzelle mit Differenzdrucksensor integriert im Klappenblatt,...

mehr
Ausgabe 2015-03 Dynamische Regulierung

ARI bietet mit „Astra D“ und „Astra DC“ ergänzend zur bisherigen Produktpalette die Wahlmöglichkeit der dynamischen Regulierung. Beide Ventile reagieren automatisch auf Veränderungen in der...

mehr
Ausgabe 2019-06

VDI 2081 Blatt1 [1] Die Richtlinie gilt für alle RLT-Anlagen, die der Lüftung oder Klimatisierung von Aufenthalts- und Arbeitsräumen dienen. Sie bezieht sich auf die im Zusammenhang mit der...

mehr