Transparenz und Zeitersparnis

App erleichtert Alltag auf der Baustelle

Der Spezialist für Gebäudetechnik Otto Building Technologies GmbH suchte für seine
15 Standorte eine einfach zu handhabende Software für die Zeiterfassung. Außerdem benötigte der Anbieter für Anlagensysteme ein Programm zum Mängel- und Qualitätsmanagement. Entschieden hat sich das Unternehmen für die Lösung des Softwarehauses 123erfasst. Die beiden eingesetzten Anwendungen haben die internen Abläufe und Dokumentationsprozesse erheblich vereinfacht, sodass den Mitarbeitern mehr Zeit für ihre originären Tätigkeiten bleibt.

Seit der Gründung 1967 ist die Otto Building Technologies GmbH für anspruchsvolle Konzepte in den Bereichen Luft- und Klimatechnik, Kältetechnik, Gebäudeautomation und Elektrotechnik stetig gewachsen. So sorgen heute 900 Mitarbeiter für maßgeschneiderte gebäudetechnische Lösungen. Zum Kundenstamm gehören u.a. Unternehmen sowie Hotels, Einkaufszentren, Museen, Hochschulen, Kliniken, Verwaltungsgebäude und Opernhäuser.

2015 suchte Matthias Faust, zuständig für die Montageleitung in der Niederlassung Köln, eine Zeiterfassungssoftware und stieß durch eine umfassende Internetrecherche auf das...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-04

Bezeichnung der Gewährleistungsmängel

Wenn der Auftraggeber der Auffassung ist, die erbrachte Werkleistung wäre nicht in Ordnung und er die Beseitigung der Mängel beansprucht, ist eine hinreichend genaue Bezeichnung der Mängel...

mehr
Ausgabe 2011-02

Mehr als nur Zeiterfassung

Mit der neuen, schlanken Version der Zeitmanagement-Lösung „Acclaro-Time“ erhalten kleine Planungsbüros oder Bürogründer eine komfortable, zentrale Zeiterfassung und Kostenkon-trolle für wenig...

mehr
Ausgabe 2008-10

Geltendmachung eines Werkmangels durch den Auftraggeber

Wenn eine Werkleistung erbracht worden ist, der Auftraggeber damit aber nicht einverstanden ist, kann er die Mängel gegenüber dem Auftragnehmer geltend machen. Er ist aber nicht verpflichtet, die...

mehr
Ausgabe 2018-12

Die Symptomtheorie des BGH

Wie detailliert muss eine Mängelrüge sein?

Zum Fall Der Unternehmer errichtete für den Besteller eine Hotel- und Gewerbeanlage. Vor Gericht stritt man über Mängel an den Klimaanlagen in den Hotelzimmern. Der klagende Besteller verlangte...

mehr
Ausgabe 2022-05 Rechnungsstellung direkt aus der Zeiterfassung

Digitaler Workflow ohne Prozessbrüche

Architektur- und Ingenieurbüros können mit „Kobold Control“ ab sofort ihre Rechnungen direkt aus der Zeiterfassung stellen. Diese Funktion ist für diejenigen Anwender interessant, die teilweise...

mehr