Thermische Solaranlagen

30. November 2010

 

Wuppertal

 

Thermische Solar­anlagen zur Brauch­wassererwärmung und zur Heizungsunterstützung sind aus der modernen Heizungs­technik nicht mehr wegzudenken. Die Anwendung von Standard-Brauch­wasser-Solar­anlagen hat bisher den größten Markt­anteil. Durch gezielte Förderungen steigt auch die Nutzung zur Raumheizungsunterstützung.

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern einen Überblick über markt­übliche Systeme und ihre Einbindung in ein komplettes Heiz­konzept zu geben. Das Seminar vermittelt Kenntnisse in allen Bereichen, die in der Praxis für die Anwendung der Solar­technik erfor­derlich sind. Durch umfangreiches Anschau­ungs­ma­terial wird ein direkter praktischer Bezug hergestellt.

Technische Akademie Wuppertal e.V.,

42117 Wuppertal,

Tel.: 0202/74950,

E-Mail: taw@taw.de,

Internet: www.taw.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-06

Thermische Solaranlagen

29. Juni 2011 Wuppertal Thermische Solar­anlagen zur Brauch­wassererwärmung und zur Heizungsunterstützung sind aus der modernen Heizungs­technik nicht mehr wegzudenken. Ihr...

mehr

Thermische Solaranlagen

Aus Spezifikation wird Europäische Norm

Die fünfteilige Europäische Normenreihe DIN EN 12977, „Thermische Solaranlagen und ihre Bauteile — Kundenspezifisch gefertigte Anlagen“ ist im Juni 2012 erschienen. Da sie zuvor nur als...

mehr
Ausgabe 2015-02

Energiemanagement­beauftragter (TAW Cert) nach ISO 50001

16. bis 18. März 2015/Wuppertal Unter­neh­men des produzierenden Gewerbes stehen vor der Heraus­for­derung, ihren Energie­ver­brauch und die Kosten für Energie zu senken. Das...

mehr
Ausgabe 2009-09

Solar-Pumpe

Auf jede dritte in Deutschland verkaufte Heizung kommt inzwischen eine Solarwärmeanlage. Das Erneuerbare-Energien-Wär­me­gesetz (EEWärmeG) wird dem Einsatz thermischer Solaranlagen einen weiteren...

mehr
Ausgabe 2013-7-8

Hygieneschulung Kategorie B nach VDI 6022 für RLT-Anlagen

12. September 2013/Wuppertal In der VDI-Richtlinie 6022 sind die Hygiene-Anforderungen an RLT-Anlagen und -Geräte nach dem aktuellen Stand der Technik verbindlich festgelegt. Die Richtlinie schreibt...

mehr