Studentenförderung durch Stiftung

Stipendiaten besuchen Bitzer

The Schaufler Foundation unterstützt Studierende und lädt die Stipendiaten des Deutschlandstipendiums zum Kennenlernen ein. Dazu fand im März 2014 ein Treffen inklusive Werksführung Bitzer in Rottenburg am Neckar statt.

The Schaufler Foundation fördert auch 2014 wieder besonders leistungsstarke und engagierte Studierende verschiedener Studiengänge in den Bereichen Kälte-, Klima- und Umwelttechnik mit einem Deutschlandstipendium. In diesem Jahr sind es 22 Kommilitonen der Universitäten Dresden und Stuttgart sowie der Hochschule Karlsruhe. Diese erhalten während ihres Studiums 300 € pro Monat – gestiftet jeweils zur Hälfte von The Schaufler Foundation und vom Bund. „Wir wollen etwas gegen den Fachkräfte­mangel tun und gleichzeitig in die Zukunft von jungen Menschen investieren“, betont Ingo Smit, Director Human Resources bei Bitzer. „Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir unsere Stipendiaten hier in Rottenburg begrüßen und kennenlernen dürfen.“ Im Jahr 2005 gründete Senator h.c. Peter Schaufler, geschäftsführender Direktor und Chief Executive Officer der Bitzer SE, The Schaufler Foundation. „Einer der zentralen Stiftungszwecke ist die Förderung junger Menschen“, sagt Peter Schaufler. „Aus diesem Grund war sofort klar, dass wir uns an dem 2011 gestarteten Förderprogramm Deutschlandstipendium beteiligen wollen.“

Von dem praktischen Teil der Nachwuchsförderung profitierten bereits im vergangenen Jahr viele Studierende: 2013 ermöglichte es The Schaufler Foundation zehn Stipendiaten, bei einem Werksbesuch in Rottenburg-Ergenzingen einen Einblick in die Produktion bei Bitzer zu gewinnen.

Thematisch passende Artikel:

Valerius-Füner-Preis 2013 verliehen

Hochschule Karlsruhe und Bitzer zeichnen beste Absolventen aus

Seit 2001 erhalten die besten Studierenden des Studiengangs Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Kälte-, Klima- und Umwelttechnik der Hochschule Karlsruhe den Valerius-Füner-Preis. Die Verleihung fand...

mehr

Bitzer investiert am Standort Rottenburg-Ergenzingen

Peter-Schaufler-Straße führt zum Werk

Über 70 Mio. € investierte der Kältemittelverdichterspezialist Bitzer (www.bitzer.de) in den vergangenen zehn Jahren am Standort Rottenburg mit seinen aktuell insgesamt 543 Beschäftigten. Ende...

mehr

Bitzer baut internationales Trainings- und Schulungszentrum

Schaufler Academy in Rottenburg-Ergenzingen

Seit August 2014 laufen die Bauarbeiten am internationalen Trainings- und Schulungszentrum am Standort Rottenburg-Ergenzingen – der Schaufler Academy. Die Fertigstellung der 1500 m2 großen und...

mehr
Ausgabe 2018-12

Valerius-Füner-Preis 2018 verliehen

Bitzer honoriert herausragende Bachelorabschlüsse

Die Hochschule Karlsruhe ist sehr um die Ausbildung ihrer Studenten bemüht. Im Studienfach Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Kälte-, Klima- und Umwelttechnik werden schon seit Langem besonders gute...

mehr

Valerius Füner-Preis am Bitzer-Messestand auf Chillventa verliehen

Auszeichnung für Maschinenbaustudenten mit Schwerpunkt Kälte-, Klima- und Umwelttechnik

Auf der Messe Chillventa in Nürnberg hat die Hochschule Karlsruhe am Bitzer-Messestand (www.bitzer.de) den von „The Schaufler Foundation“ – eine Stiftung des Bitzer-Firmenchefs Senator h.c. Peter...

mehr