Berührungsfrei

Smarte WC-Kabinentür 

Mit „Look & Wave smart“ bringt Schäfer Trennwandsysteme eine Weiterentwicklung der berührungslosen Türöffnung auf den Markt. Um eine WC-Kabinentür zu öffnen oder zu schließen, genügt es, die Hand vor den LED-Sensorbereich zu halten. Auf diese Weise sorgt das System für verbesserte Hygiene im Sanitärraum. Bei der WC-Kabinentür „Look & Wave smart“ erfolgt das Öffnen und Schließen mittels LED- und Sensortechnologie völlig berührungslos. In Verbindung mit anderen Sensorsystemen wie Wasserhähnen, WC-Spülungen und Seifenspendern sowie automatischen Händetrocknern schließt das System das letzte Glied in der Hygienekette im Sanitärbereich. Das Risiko der Übertragung von Keimen und Bakterien wird damit nochmals reduziert. Bei der smarten Ausführung von „Look & Wave“ bilden LED-Anzeige und Sensor eine Einheit. Dies macht die Bedienung für den Nutzer noch intuitiver. Charakteristisch für die Anzeige ist ein quadratisch abgerundetes Design, das mit einem grünen oder roten LED-Licht signalisiert, ob die Kabine frei oder besetzt ist.

Durch Vorhalten der Hand vor den markierten LED-Sensorbereich öffnet sich die Kabine automatisch und geräuschlos. Die Verriegelung funktioniert nach dem gleichen Prinzip. Eine Handbewegung vor dem Sensor genügt, um die Kabinentür von innen abzuschließen. Innen und außen schaltet die Anzeige dann auf Rot. Durch ein erneutes Vorhalten der Hand vor dem Sensorbereich entriegelt und öffnet sich die Kabine wieder.

Schäfer Trennwandsysteme GmbH

56593 Horhausen

+49 2687 9151-0

info@schaefer-tws.de

www.schaefer-tws.de

www.lookandwave.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-01 Berührungsfreie Funktion

WC-Trennwandtür

Mit „Look & Wave“ bietet die Schäfer Trennwandsysteme GmbH eine Trennwand an, bei der das Öffnen und Schließen der WC-Kabinentür mithilfe moderner LED- und Sensortechnologie – ganz einfach per...

mehr
Ausgabe 2018-06 Stabile Sandwichkonstruktion

Kabinenanlage

Eine hochwertige Lösung für Sanitärbereiche bietet Schäfer mit der Kabinenanlage „EF-3“. Das System aus Sandwichelementen mit HPL-Oberfläche verbindet Wasserbeständigkeit, hohe Stabilität und...

mehr

tab-Filmtipp: Multifocal-Sensortechnologie

Videosicherheit für Gewerbe- und Industrieanwendungen

Mit der patentierten Multifocal-Sensortechnologie „Panomera“ eröffnet Dallmeier (www.dallmeier.com) der Videosicherheitsbranche neue Möglichkeiten. Nun gibt es die einzigartige Kameratechnologie...

mehr
Ausgabe 2017-12 Feuchte und Temperatur

Automatisierte Messung

Die Geräte der „SmartFan“-Reihe von getAir werden mit einer automatisierten Luft­feuchte­mes­sung ausgestattet. Die Sensortechnologie misst regelmäßig die Luftfeuchtigkeit einschließlich...

mehr

Sanitärbereiche im Paul-Janes-Stadion

Fangerecht gestaltet

Bereits 1930 wurde das Paul-Janes-Stadion im Düsseldorfer Stadtteil Flingern errichtet. Zunächst war die Spielstätte vereinseigen, mittlerweile ist sie in städtischer Hand. Seit 1990 trägt das...

mehr