Rohrbelüfter

Wenn es unter Waschtisch oder Dusche gluckert und anschließend stinkt, hat plötzlicher Unterdruck in der Abwasserleitung den Siphon leergesaugt, so dass sich Kanalgase im Raum ausbreiten konnten. Für dieses Ärgernis gibt es eine schnelle und wirksame Abhilfe: den Rohrbelüfter DallVent.

Bei Unterdruck in der Entwässer-ungsleitung öffnet der Belüfter, die einströmende Luft bewirkt einen raschen Druckausgleich und verhindert das Leersaugen des Geruchverschlusses. So kann durch den Einsatz von DallVent in vielen Fällen auf größere Baumaßnahmen, z. B. weitere Belüftungsrohre und teure Dachdurchführungen, verzichtet werden.

Mit DallVent Maxi und DallVent Mini hat Dallmer zwei besonders kompakte und leistungsstarke Rohrbelüfter entwickelt. Beide sind klassifiziert nach DIN EN 12 380, Klasse AI. Dank der integrierten Wärmedämmung sind die Belüfter frostsicher und funktionieren ohne weiteren Schutz bei Temperaturen von – 20 bis 60 °C. Damit können sie auch auf Dachböden und in unbeheizten Bereichen eingesetzt werden. Zur Ausstattung gehören ein abnehmbares Insektenschutzgitter und eine Dichtung.

Dallmer GmbH + Co. KG

Sanitärtechnik,

59757 Arnsberg,

Tel.: 0 29 32/9 61 61 61,

E-Mail: ek@dallmer.de,

Internet: www.dallmer.de