Optimierung energieeffizienter, automatisierter Nichtwohngebäuden

8. November 2018/Wuppertal

 

Im Seminar „Optimierung von Energieverbräuchen und Nutzer­zufriedenheit in energieeffizienten, automatisierten Nichtwohngebäuden“ sollen die Chancen und Grenzen von automatisierten Systemen in energieeffizienten Gebäuden beleuchtet werden. Hierbei werden sowohl das Vorgehen während der Planungsphase als auch die Phase der Nutzung des Gebäudes betrachtet.

www.taw.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-11-12

Technisches Gebäudemanagement

9. und 10. Dezember 2009 Wuppertal Das Seminar bietet neben der Vermittlung der Grundlagen des Gebäudemanagements Informationen rund um die technischen Anlagen eines Gebäudes, zu...

mehr
Ausgabe 2010-03

Energiecontrolling und Lastmanagement

24. März 2010 Wuppertal Das Seminar vermittelt Wissen zum Thema Energiekosten senken durch die Reduzierung von Energieverbrauch und Strombezugsleistung. Dabei wird Energie als physikalische...

mehr
Ausgabe 2016-04

Energie- und kosteneffizient Lüften und Klimatisieren

27. und 28. April 2016/Wuppertal Die Teilnehmer lernen die gültigen nationalen Verord­nungen kennen und können nach dem Seminar auf Basis des Lehr­inhalts energie und kostensparende technische...

mehr
Ausgabe 2014-7-8

Energieeinsparverordnung (EnEV 2014)

17. September 2014/Wuppertal Die Energieeinsparverordnung (EnEV) regelt die Mindestan­forde­rungen an die Energieeffizienz von Gebäuden. Darüber hinaus ist es aber durchaus möglich, andere...

mehr
Ausgabe 2012-04

Risiken bei der Ausschreibung und Vergabe

20. Juni 2012 / Wuppertal   Die zweite Stufe der Reform des Vergaberechts ist abgeschlos­sen. In der Neufassung der VOB/A wurde die Rechtsprechung eingearbeitet und versucht, manche Streitfrage zu...

mehr