Neu aufgelegt

Die Zweigriffarmatur „Costa“ kommt in modernisiertem Design mit bewährt hochwertiger Technik erstmals in zwei Varianten auf den Markt.

Die Chromoberflächen des robus­ten Modells „Costa L“ und des technisch erweiterten Modells „Costa S“ sind dank der Grohe StarLight-Technologie wider­stands­fähig gegen Kratzer und zeichnen sich so mit lang anhaltendem brillanten Glanz aus.

Beide Varianten zeichnen sich durch den hohen, weich geboge­nen Auslauf sowie die massiven, verschraubbaren Metallgriffe aus. Diese lassen sich nicht von der Armatur abziehen und sind so ­sicher vor Vandalismus geschützt. Das Design der Griffe variiert je nach Linie.

Die ergonomisch geformten Grif­fe der „Costa L“ verhindern dank Wärmeisolation eine un­an­ge­nehme Erhitzung.

Die spie­gel­glatten mit Carbodur be­schich­teten Oberflächen der Keramik­scheiben von „Costa S“ sorgen dauerhaft für eine außergewöhnlich geschmeidige Leichtgängigkeit der Griffe.

Grohe Deutschland,

32439 Porta Westfalica,

Tel.: 05 71 / 39 89 33 3,

Internet: www.grohe.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03 Mit Verbrühschutz

Einstiegsthermostat

Der Thermostat „Grohtherm 1000 Neu“ fügt sich harmonisch in das Ambiente des Bades ein und passt zu zahlreichen Grohe-Waschtischarmaturen und -Brausen. Dabei vermittelt der schlanke Körper mit 43...

mehr
Ausgabe 2010-7-8

Einhandmischer

Die Armaturenlinie „Eurosmart Cosmopolitan“ verbindet den erfolgreichen modern-minimalistischen Stil mit einem nach Herstellerangaben ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis. Die...

mehr
Ausgabe 2018-04 Aufeinander abgestimmt

Vielseitige Armatur

Wer als Planer oder Installateur den meist knapp bemessenen Platz von Badezimmern effektiv nutzen möchte, kann nun auf ein besonders „schlankes“ Duo setzen: die Grohe „SmartControl“ für die...

mehr

Spie stattet Forschungsneubau mit TGA aus

Energie-, Elektro- und Beleuchtungstechnik für das „LASE“ der TU Kaiserslautern

Spie erbringt seit Jahrzehnten Leistungen für die TU Kaiserslautern. So stattete Spie Deutschland & Zentraleuropa u.a. das Bio-Nano-Labor, das Max-Planck-Institut sowie das Eta-Zentrum, ein...

mehr
Ausgabe 2018-06 Keramiklinie

Waschtisch, WC und Bidet

„Cube“ ist die dritte Keramiklinie aus dem Hause Grohe. Die eckigen Formen verwandeln sowohl private als auch halböffentliche Badezimmer von Hotels und Sanitäreinrichtungen im Gewerbebereich und...

mehr