Hybrid-Lüftung

Natürlich und maschinell

Essmann stellt ein hybrides Lüf­tungssystem vor. Bei der Hy­brid-Lüftung werden zwei be­währte Lüftungstechniken (natürliche Lüftung mit der maschinellen Lüftung) miteinander kombiniert. Das System eignet sich dort, wo durch die Produktion und durch das Produkt der Anspruch an die Lüftung besonders sensibel geplant und installiert werden muss. Im Wohnungsbau sowie im Büro- und Verwaltungsbau hat sich dieses Lüftungsprinzip bestens bewährt. Durch den Abluftventilator entsteht ein Unterdruck. Über Fenster, Öffnungen in der Fassade, etc. strömt die Außenluft in die Räume nach. Dieses Prinzip funktioniert, da der erforderliche Luftvolumenstrom und die Raumhöhe gering sind. In einer Industriehalle hingegen würde dieses Lüftungsprinzip aufgrund der notwendigen hohen Luftvolumenströme und der Hallenhöhe zu Zugerscheinungen führen. Daher ist die Hybrid-Lüftung ge­radezu für den Einsatzbereich im klassischen Hallenbau prädestiniert. Hier wird die Zuluft maschinell über eine Lüftungsanlage (entweder im Gebäude oder als wetterfeste Geräte im Außenbereich) zugfrei und gezielt in den Raum transportiert. Der Überdruck aufgrund der Temperaturschichtung in der Halle sowie der Überdruck, der durch die Zuluft der Lüftungsanlage entsteht, werden für die natürliche/freie Abluft genutzt.

Essmann GmbH,

32107 Bad Salzuflen,

Tel.: 0 52 22/79 10,

E-Mail: info@essmann.de,

www.essmann.de

Thematisch passende Artikel:

Ausbau der Partnerschaft zwischen Essmann und Brakel

Erweitertes Produktportfolio

Um seinem Anspruch an ganzheitliche Lösungen für Licht, Luft und Sicherheit rund um die Gebäudehülle gerecht zu werden, erweitert die Essmann GmbH (www.essmann.de) sein Produktportfolio um...

mehr
Ausgabe 2015-02 Für Gewerbe und Mehrfamilienhäuser

Hybrid-Hebeanlage

Mit „Ecolift XL“ bietet Kessel eine Hybrid-Hebeanlage für den Einsatz in gewerblich genutzten Gebäuden und Mehrfamilien­häusern an. Der Vorteil der Hy­brid-Hebeanlage gegenüber klassi­schen...

mehr
Ausgabe 2013-02 Hybrid-Lüftung in der Spritzgußfertigung

Von der Lager- zur Produktionshalle

Seit 1961 werden im lippischen Blomberg-Donop Lösungen aus thermoplastischen Kunststoffen entwickelt und gefertigt. Für die Umnutzung einer Lagerhalle in eine Produktionshalle der OL plastik, Oskar...

mehr

Deos AG entwickelt das 1.000 Makro

Umfangreiche Bibliothek für die HLK-Programmierung

Die Deos AG stellt Ihren zertifizierten Systempartnern eine stetig wachsende Makro- und Template-Bibliothek zur Verfügung. Damit werden die Zeitaufwände bei der HLK-Anlagenprogrammierung deutlich...

mehr
Ausgabe 2010-02

Komfortlüftung für Schulen

Mit Hilfe einer passenden Lüftungsanlage kann einem zu hohen CO2-Gehalt z.?B. in Schulen erfolgreich entgegen gewirkt werden. Eine unterstützende mechanische Lüftung verbessert deutlich die...

mehr