Montagewanne fürPhotovoltaik-Laminate

Das Montagesystem FastConSole ist eine Weiterentwicklung der erprobten Solarhalterung ConSole. Bei beiden Sys­temen handelt es sich um wan­nenartige Gefäße, die für die Installation von Photovoltaikanlagen auf Flachdächern entwickelt wurden. Das Prinzip ist einfach: Die Montagewannen werden aufs (Flach-)dach gestellt, mit Kies oder Steinplatten beschwert und anschließend mit dem Solarmodul bestückt. Im Gegensatz zum bisherigen System wird bei FastConSole kein ganzes Photovoltaik-Modul aufgebracht, sondern lediglich ein Laminat. Die Montage erfordert keinerlei Werkzeug; die Laminate werden einfach in die bereits angebrachten U-förmigen Halteprofile eingeschoben.

Einsparungen gibt es zudem beim Ballast, mit dem die FastConSolen beschwert werden. Durch die aerodynamischere Form sind geringe Ballastwerte notwendig, da der Winddruck genutzt werden kann und zur guten Standfestigkeit beiträgt. Außerdem sorgt die Form für eine gute Hinterlüftung der Photovoltaik-Laminate, die einen Wärmestau verhindert und damit die Effizienz erhöht.

Da die Montagewanne auf das Dach gestellt wird, bleibt das Dach selbst unbeschädigt, eine Dachdurchdringung ist nicht erforder­lich. Der Neigungswinkel beträgt lediglich 15°, so dass die Schattenbildung gering ist.

Ubbink Econergy Solar GmbH,

51105 Köln,

Tel.: 02 21/7 78 70 70,

E-Mail: info@ubbinksolar.com,

Internet: www.ubbinksolar.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-05

Unterkonstruktion für Solarsysteme

Unterkonstruktion für Solarsysteme InterSole ist ein System, um Solarmodule aller Hersteller und Größen in Schrägdächer zu integrieren. Das ausgeklügelte Design der überlappenden...

mehr
Ausgabe 2013-06 Für Flachdächer

Leichtes Montagesystem

Das selbsttragende Montagesystem „IBC AeroFix“ wurde speziell für alle Flachdächer konzipiert, die ohne zusätzliche Auflast mit einer Solaranlage belegt werden sollen. Die Eigen­ent­wicklung...

mehr
Ausgabe 2009-05

Einlegesystem für rahmenlose Module

Mit dem System „AluTec 42 FL“ der Creotecc GmbH können rah­men­lose Dünnschichtmodule von Signet Solar durch Einlegetech­nik sicher montiert werden. Das System eignet sich für...

mehr
Ausgabe 2010-05

Integriertes Solar-Energiedach

Die Solartechnik hat unsere Haus­dächer erobert: Photovoltaik­module zur Stromerzeugung und Solarkollektoren zur Warm­wasserbereitung und Heizungs­unter­stützung erfreuen Haus­be­sitzer nicht...

mehr

Kooperation zwischen Viessmann und Vikram Solar

Ergänzung des Photovoltaikangebots

Viessmann (www.viessmann.de) wird in Deutschland exklusiver Vertriebspartner des internationalen Solarunternehmens Vikram Solar ( www.vikramsolar.com ). Vikram Solar wird im Rahmen der Zusammenarbeit...

mehr