Mitgliedsunternehmen des IHVT Sachsen-Anhalt erhält Innovationspreis

Im September 2010 überreichte der Umweltminister des Landes Sachsen-Anhalt, Hermann Onko Eikens, den Harzer Innovationspreis an Franz Scheffel, Geschäftsführer der Firma Wärmetechnik Quedlinburg (WTQ).

Den Preis erhielt WTQ für die Entwicklung und Markteinführung von umweltfreundlicher und energieeffizienter Technologie zur Klimatisierung und Heizung von Gebäuden. Die Gasmotor-Wärmepumpe liefert simultan Wärme und Kälte bei gleichzeitiger zusätzlicher Abgabe von Wärme aus dem Kühlkreislauf des Gasmotors. Zusätzlich werden alle energetischen Potentiale aus anfallender Abwärme wie z. B. von Löt- oder Schweißplätzen, Laserschneidanlagen u.a. thermischen Prozessen in Produktionsstätten sowie bei der Klimatisierung von Gebäuden mit verschiedenen Anforderungen genutzt und in das energetische Gesamtkonzept eines Gebäudes einbezogen.

Insgesamt können die durch WTQ entwickelten Anlagen den primär energetischen Nutzungsgrad von 2,8 bis 3 erreichen.

Die für die Produktentwicklung erforderliche wissenschaftliche Unterstützung und technische Optimierung war u.a. durch eine langjährige Kooperation mit dem Lehrstuhl für Thermodynamik der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg möglich geworden.

Herr Scheffel ist Gründungsmitglied des IHVT Sachsen-Anhalt und hat als dessen langjähriger Vorsitzender die Entwicklung der Branche in Sachsen-Anhalt und als Mitglied des Vorstandes BHKS maßgeblich beeinflusst. Bis heute ist Herr Scheffel Mitglied im Vorstand des IHVT.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-06

BHKS-Mitgliederversammlung: Dr. Klaus Hermsdorf zum neuen BHKS-Vizepräsidenten gewählt

Das BHKS-Präsidium besteht nun­mehr weiterhin aus dem Präsi­denten, Jürgen Diehl, und den Vizepräsi­denten, Alexander Brochier, IHKS Bayern, Sachsen und Thüringen, Ro­land Gaiser, ITGA...

mehr
Ausgabe 2009-7-8

BHKS-Mitgliederversammlung: Jürgen Diehl im Amt des BHKS-Präsidenten bestätigt

Im Rahmen der Mitgliederver­samm­lung des BHKS am 8. Mai 2009 in Dresden wurden Jürgen Diehl als BHKS-Präsident und Alexan­der Brochier als BHKS-Vize­prä­sident einstim­mig in ihren Ämtern...

mehr
Ausgabe 2010-7-8

BHKS-Präsidium im Amt bestätigt BHKS-Mitgliederversamlung stellt Weichen für die Zukunft

Im Rahmen der Mitgliederver­samm­lung des BHKS am 7. Mai 2010 in Trier wurden Klaus Betz, Dr. Klaus Hermsdorf sowie Roland Gaiser als BHKS-Vizepräsidenten in ihrem Amt bestätigt. Karl-Walter...

mehr

Neue Industrievertretung für KaMo

Karsten Siegling für Sachsen und Sachsen-Anhalt zuständig

Karsten Siegling, ISB Gebäudetechnik Handelsvertretung aus Zwickau, ist für KaMo tätig. Herr Siegling ist in den Regionen Sachsen-Anhalt und Sachsen tätig und kümmert sich um die Zielgruppen...

mehr
Ausgabe 2010-02

BHKS-Seminarreihe zur DIN V 18599: Energetische Bewertung von Nicht-Wohngebäuden – NEUER TERMIN 2010 –

Im Rahmen der BHKS-Seminarreihe zur „DIN V 18?599: Energetische Bewertung von Nicht­wohngebäuden“ bietet der BHKS gemeinsam mit der Bundesprüfstelle für Technische Ge­bäudeausrüstung im Jahr...

mehr