Solar-Brenn(Mehr)wertspeicher

Mit Muffenisolierung

Sechs gute Gründe gibt es für den Solar-Brennwertspeicher „Neptun“ von CitrinSolar: Er ist hygienisch, kompakt, variabel, effektiv, montagefreundlich und FCKW-frei.

Trinkwasser wird im anbaubaren Brauchwassermodul, dem „BWM 20 ecoline“, leistungsstark im Durchlaufprinzip be­rei­tet. Das garantiert geringe Bereitschaftsverluste sowie per­ma­nent frisches Warmwasser ganz ohne Legionellen und Dank pa­tentierter Temperaturregelung ohne Wartezeiten. Kompakt ist der Speicher, weil die Solarstation „CS 15 W“ mit dem Solar­regler „CS 2.5“ angebaut werden kann. Variabel ist der Solar-Brenn­wertspeicher, da sich das Solarsystem mit Brennwert- und Niedrig­tem­pera­tur­ge­räten eben­so opti­mie­ren lässt wie mit Pellets- und Stück­gut­kes­seln.

Effektiv ist der Speicher durch den Rohr-in-Rohr-Schicht­kanal aus tem­peratur­be­stän­digem Kunst­stoff, der zu­sam­men mit dem spe­ziel­len Doppel-Sphären­tau­scher eine durchdachte, solare Schicht­speiche­rung ge­währ­leis­tet. Der eigens kon­zi­pier­te Rück­lauf­schicht­kanal sorgt für ver­wirbe­lungsfreie Ein­spei­sung in den Spei­cher. Monta­ge­freundlich ist der Speicher durch die anbaubaren Hy­drau­lik­grup­pen, die leicht und ohne großen Aufwand installiert wer­den können. Zum Mehrwert gehören die serienmäßigen Trage­griffe für den sicheren Transport und Einbau. FCKW-frei ist die 100 mm starke PU-Weichschaumisolierung des Pufferspeichers, den es mit 825 und 1000 l Inhalt gibt. Die Muffen­isolierung perfektioniert zudem noch zusätzlich die Wärmedämmung.

Zum Konzept gehört die Solarstation mit integrierter Regelung „CS 2.5“, die direkt anbaubar und bereits steckfertig verdrahtet ist. Optional gibt es den Speicher auch ohne Regler.

CitrinSolar GmbH, 85368 Moosburg, Tel.: 0 87 61/3 34 00, E-mail: info@citrinsolar.de, www.citrinsolar.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-7-8 Brennwerttechnik und regenerative Wärmeerzeuger

Solarpufferspeicher

Mit dem „Neptun“ bie­tet CitrinSolar einen heizungs­unterstützenden Solarpufferspei­cher für Einfa­mi­lien- und kleinere Mehrfamilienhäuser in kompakter Bauform an. Die wichtigsten...

mehr
Ausgabe 2017-04 Im Baukastenprinzip

Kompakte Systemspeicher

Mit den Speichern „CS Fresh“ und „CS Hygienic“ stellt Citrin­Solar zwei Systemspeicher vor, die im CitrinSolar-Plug-&-Play-Bau­kas­ten­prinzip an vielfältige Herausforderungen eines modernen...

mehr
Ausgabe 2016-06 Mit Energieeffizienzklasse A

1000-l-Speicher

Während viele herkömmliche Speicher in der Energieeffizienzklasse „C“ zu finden sind, punktet der „A-Vakuum Iso+“-Speicher mit einer Dämmtechnik, die den Wärmeverlust im Vergleich zu solchen...

mehr
Ausgabe 2013-11 Für Solarthermieanlagen

Kompakte Speicherlösung

Eine einfache Installation bei minimalem Platzbedarf zeichnet die Warmwasserspeicher „Storacell SKE 290/400-5 solar RTCB“ von Junkers aus. Die Speicher-Kombilösungen des Thermotechnik-Spezialisten...

mehr
Ausgabe 2012-7-8 Für Heizung und Trinkwasser

Energiespeicher-Zentrale

Für die Versorgung von Ein- und Zwei­fa­milienhäusern bie­tet Oventrop die modular aufge­bau­te „Regucor WHS“ Ener­gie­spei­cher­zentrale an. Dabei handelt es sich um eine hy­drau­lisch...

mehr