Für Passivhäuser geeignet

Kühlfunktion

Architektur- und Planungsbüros arbeiten mit einem wertvollen Projektierungsvorteil. „Produkte, die das Zertifikat „Passivhaus geeignete Komponente“ tragen, sind nach einheitlichen Kriterien geprüft, bezüglich ihrer Kennwerte vergleichbar und von exzellenter energetischer Qualität“, bezeugt das unabhängige Passivhaus Institut unter der Leitung von Dr. Wolfgang Feist.

Die kontrollierte Wohnraumlüftung „Klimanaut Indoor 400 WRG“ hat dieses Siegel als Passivhaus geeignete Komponente erhalten. Für Bauherren bedeutet dies, einen wichtigen Baustein für die bestmögliche KfW-Förderung zu haben.

Nach diesen Kriterien zerti­fi­zierte Lüftungsgeräte mit leistungsfähiger Wärmerückge­win­nung senken den Primär­ener­gie­bedarf und sorgen für den erfor­derlichen Luftaustausch in Passivhäusern. „Klimanaut In­door 400 WRG“ vereint die Funktio­nen Lüftung, Kühlung, Wärmerückgewinnung (WRG) und (Zusatz-)Heizung in einem kompakten Gerät. Es belüftet die Wohnräume mit unbehandelter, gefilterter Außenluft. Diese wird energieoptimiert in Abhängigkeit der Außentemperatur gekühlt, erwärmt oder nach dem Free-Cooling-Prinzip in die Räume geleitet. Die natürliche Verdunstungskühlung bewirkt im Sommer Zuluft-Temperaturabsenkungen um bis zu 14 K. Ein Blick auf die patentierte Technologie zeigt, dass die innovative Luftführung im Zentralgerät für hygienisch einwandfreies und zugleich umweltfreundlich erzeugtes Wohlfühlklima sorgt.

Kampmann GmbH,

49794 Lingen,

Tel.: 05 91/7 10 80,

E-Mail: info@kampmann.de,

www.kampmann.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-04

Flüsterleise Frischluft für Schulen

Die Kampmann GmbH ließ sich bei einer Produktentwicklung im Forschung & Entwicklung Center erstmalig von der Fachpresse in die Karten schauen. Angestrebt wurde ein Schullüftungsgerät, das...

mehr
Ausgabe 2022-10 Zwei Filtervarianten stehen zur Wahl

Deckenkassette für hohe Hygieneansprüche

Mit dem Fan Coil „Kacool D HY“ bringt Kampmann eine nach VDI 6022 vom Hygieneinstitut Hybeta zertifizierte Hygienedeckenkassette auf den Markt, die für Räume mit abgehangenen Decken und erhöhten...

mehr
Ausgabe 2021-11 Für Räume des Gesundheitswesens

Fan Coil

Einen neuen Fan Coil zum Heizen und Kühlen speziell für den Einsatz in Räumen des Gesundheitswesens bietet Kampmann mit dem „KaCool D HC“ (HC steht für Healthcare) an. Dank ihres...

mehr
Ausgabe 2011-04

Kontrolliert und zertifiziert

Das Wohnungslüftungsgerät „Aerastar Comfort LP250“ von Junkers, einer Marke von Bosch Thermotechnik, ist vom Passivhaus-Institut Darmstadt mit dem Zertifikat als „Passivhaus geeignete Komponente...

mehr