Bis 11 MW

Großer Brenner

Mit der Baureihe „monarch WM“ wird die über 60-jährige Erfolgsserie der „Monarch“-Brenner bei Weishaupt fortgeschrieben. Moderne Technik in Verbindung mit einer kompakten Bauweise machen diese leistungsstarken Brenner universell einsetzbar.

Auf die Baugrößen 10, 20 und 30 folgt die Baugröße 50 mit einer geplanten Leistung bis zu 11 000 kW (50 Hz). Bei der Entwicklung des „WM50“ wurde besonderer Wert auf eine kompak­te Bauweise und geringe Betriebs­geräusche gelegt. Um diese Ziele zu erreichen, wurde neben der Luftführung auch die Luftklappensteuerung komplett neu entwickelt. Das Ge­häusedesign mit der sich öff­nenden Luftführung sorgt in Verbindung mit der neuen Luftklappentechnik für einen höheren Gebläsewirkungsgrad und dadurch mehr Leistung und geringeren Stromverbrauch. Die Luftklappensteuerung bietet ein hohes Maß an Linearität auch im unteren Leistungsbereich und sorgt in Kombination mit der serien­mäßigen Ansauggeräusch­dämp­fung für einen leisen Betrieb. Die Inbetriebnahme erfolgt einfach über die Anzeige- und Bedieneinheit. Trotz der kompakten Bauweise sind alle Bauteile leicht zugänglich angeordnet.

Weishaupt GmbH,

88475 Schwendi,

Tel.: 07353 830,

E-Mail: ,

www.weishaupt.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-01

Einweihung bei Weishaupt

Neues Forschungs- und Entwicklungszentrum

Beinahe eine Stadt war es, die mit zwölf Zelten eigens für die Einweihungsfeierlichkeiten auf dem Weishaupt-Firmengelände aufgebaut worden war – darunter eine mobile Festhalle mit allein 4500 m2...

mehr
Ausgabe 2017-03 Legionellenschutz mit Wärmepumpen

Weishaupt-Fachinformation

Für Planer, die ihre Endkunden über Legionellenschutz in Verbindung mit Wärmepumpen informieren möchten, bietet der Heizsystemspezialist Weishaupt eine 16-seitige Fachinformation an. Die Hygiene...

mehr

Max Weishaupt GmbH erweitert die Geschäftsführung

Unternehmen bleibt familiengeführt
Dipl.-Ing. Siegfried Weishaupt, Dipl.-Wi.-Ing. Thomas Weishaupt und Dr. Karl-Heinz Romer

Die Max Weishaupt GmbH (www.weishaupt.de) hat mit Wirkung zum 1. Februar 2016 die Geschäftsführung mit Thomas Weishaupt (41) erweitert. Damit wird das Unternehmen von Dipl.-Ing. Siegfried Weishaupt,...

mehr
Ausgabe 2014-01 Fernkontrolle und -einstellung von Brennern

Kommunikationsmodul

Das Kommunikationsmodul ­„W-FM COM“ dient zur Kommunikation zwischen Weishaupt-Brennern mit digitalem Feuerungsmana­ge­ment („W-FM 50 – 200“) sowie Steuerungs- und Überwachungsgeräten,...

mehr
Ausgabe 2021-11 Zeitersparnis bei der Trinkwasser-Installation

Einbau eines kompakten Hauswassercenters

Trinkwasser wird vom Wasseranbieter mit hoher Qualität bis zum Hauswasseranschluss geliefert. Ab diesem Punkt gilt es, mit einer normgerechten Trinkwasser-Installation die Trinkwassergüte auch in...

mehr