Für Trink- und Brauchwasser

Filtertechnik

Die Filter der Serie „Geno“-Feinfilter „FME“ der Grünbeck Wasseraufbereitung sind zur Filtration von Trink- und Brauchwasser in Gewerbe und Industrie bestimmt. Sie schützen durch den Einsatz mehrerer Filterkerzen die Wasserleitungen und die daran angeschlossenen wasserführenden Systemteile vor Funktionsstörungen und Korro­sions­schäden durch ungelöste Verunreinigungen (Partikel), wie beispielsweise Rostteilchen oder Sand. Die Feinfilter können auch zur Filtration von Brunnenwasser verwendet werden und sind für den Einsatz im Saug-/
Druckbereich geeignet.

Für die vollkommen über­arbei­tete Serie kommt Edelstahl des Typs 1.4404 zum Einsatz.

Durch eine Änderung der strömungstechnischen Konstruktion erfolgt zudem eine verbesserte Ausspülung von Störstoffen.

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH,

89420 Höchstädt/Donau,

Tel.: 0 90 74/4 10,

E-Mail: info@gruenbeck.de,

www.gruenbeck.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-03 Membrantechnologie zur Schwimmbadreinigung

Ultrafiltration

Die von Grünbeck entwickelte Schwimmbad-Wasseraufbereitungsanlage „spaliQ:UF150“ umfasst als aufstellfertige Einheit die komplett vormontierte Filtrations- und Umwälztechnik einschließlich der...

mehr

Das Grünbeck-Schulungsprogramm 2011

Mit einem deutlich erweiterten Schulungs- und Fortbildungsprogramm startet die Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH ins neue Jahr. Mehr als 25 unterschiedliche Veranstaltungen werden 2011 angeboten –...

mehr

Verstärkung für Grünbeck

Tanja Schuler im Vertrieb

Das Vertriebsteam der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH (www.gruenbeck.de) wächst: Tanja Schuler (27) übernahm im April 2013 die Position als Assistentin Vertrieb. Mit der Stärkung der...

mehr
Ausgabe 2021-06 Steuerung und Überwachung der Kreislaufaufbereitung

Regel- und Filtermodul

Bei schlechter Heizwasserqualität oder bei einer Sanierung eines älteren Systems ist eine Kreislaufaufbereitung notwendig. Mit dem „desaliQ Inline“-Regelmodul wird die Kreislaufaufbereitung...

mehr
Ausgabe 2010-06

BHKS aktualisiert Haftungsübernahmevereinbarung mit Grünbeck GmbH

Die 1949 gegründete Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH mit Sitz in Höchstädt a. d. Donau fertigt und vertreibt Produkte der Wasseraufbereitung. Unter die mit Wir­kung zum 1. April 2010...

mehr