Energieeffizienz in Shopping-Centern

Energetischer Zustand und Optimierungspotentiale

Durch den notwendigen Luftaustausch mittels raumlufttechnischer Anlagen sowie der damit verbundenen thermischen Behandlungsfunktionen weisen Shopping-Center einen hohen Energieverbrauch auf. Dabei eröffnen sich erhebliche Effizienzpotentiale, mit denen Energieverbrauch und -kosten gesenkt werden können. Am Institut für Entwerfen und Konstruieren (IEK) der Leibniz Universität Hannover wird im Rahmen eines umfangreichen Forschungsprojekts [1] eine Studie durchgeführt, um den energetischen Istzustand deutscher Shopping-Center und das Energieoptimierungspotential in diesem Gebäudetyp zu untersuchen.

Shopping-Center sind Handelsimmobilien, die durch eine Agglomeration von Einzelhandels- und Dienstleistungsbetrieben unter einheitlicher Verwaltung durch ein Center­management gekennzeichnet sind. Die Anzahl der Shopping-Center in Deutschland ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Nach einer Studie des EHI [2] stieg in den Jahren 1980 bis 2016 die Anzahl der Shopping-Center ab einer Mietfläche von 10.000 m2 von 65 auf 476 Objekte. Damit hat sich in diesem Zeitraum die Gesamtfläche von 2,0 auf 15,4 Mio. m2 erhöht [2].

Die Verteilung der Shopping-Center in Deutschland ist in Bild 1...

Thematisch passende Artikel:

VDI 2067 Blatt 10 „Wirtschaftlichkeit gebäudetechnischer Anlagen; Energiebedarf von Gebäuden für Heizen, Kühlen, Be- und Entfeuchten“

Energiebedarf von Gebäuden für Heizen, Kühlen, Be- und Entfeuchten berechnen

Die Richtlinienreihe VDI 2067 behandelt die Berechnung der Wirtschaftlichkeit von gebäudetechnischen Anlagen. Sie gilt für alle Gebäudearten. Da die Berechnung des Energiebedarfs schrittweise...

mehr
Ausgabe 2012-10 Beitragssammlung

Energieeffizienz in Gebäuden

Das Buch „Energie­effi­zienz in Gebäuden – Jahrbuch 2012“ umfasst eine Sammlung von 30 Beiträgen rund um den sinnvolleren Umgang mit der En­er­gie in Gebäuden. Das Jahrbuch präsen­tiert...

mehr

Erstes DGNB-Zertifikat in Bulgarien

Shopping Center in Sofia erhält Gold

Das Zertifizie­rungssystem der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB gewinnt international an Fahrt. So wurde das erste DGNB-Zertifikat in Sofia, Bulgarien, verliehen. Das Serdika...

mehr
Ausgabe 2015-01 Mehr Modularität

Neue Axialventilatoren

Bei Ventilatoren in luft- und kli­ma­technischen Anlagen sind neben dem geforderten Vo­lu­men­strom immer auch Energie­effizienz und Geräuschemission entscheidend. Um hier Verbes­se­rungen zu...

mehr

Erfahrungswerte aus einem Energieliefer-Contracting

Im April 2010 zeichnete das International Council of Shopping Centers (ICSC) das Forum Duisburg ( www.forumduisburg.de ) als bestes europäisches Einkaufszentrum 2010 und gleichzeitig mit dem...

mehr