Digitalisierung eines Hochhauses

IoT-Plattform mit zentralem Dashboard

Via intelligenter Datenerhebung, darauf basierender Datenanalyse und den daraus resultierenden Handlungen lassen sich Gebäude effizient und nachhaltig bewirtschaften. Ein Beispiel dafür ist ein 19-stöckiges Hochhaus mit 150 Wohneinheiten in Berlin, das kürzlich grundlegend digitalisiert wurde. Die Heizungsanlage, die Trinkwasserinstallation, die Aufzüge und auch die Schließanlage werden nun in einem zentralen Dashboard fernüberwacht. Das Projekt zeigt, dass sich auch große Gebäudekomplexe im Bestand leicht und ganzheitlich digitalisieren lassen.

Die technische Gebäudeausrüstung ist ein wesentlicher Ansatzpunkt, um Gebäude effizienter und nachhaltiger zu bewirtschaften. Das gelingt u.a. mit digitalen, datenbasierten Technologien. Ein Beispiel ist die digitale Plattform für die TGA, die das Berliner Unternehmen Metr entwickelt hat. Die herstellerunabhängige und skalierbare IoT-Technologie besteht aus einem multifunktionalen Gateway und einer IoT-Plattform. Mit diesem Angebot lassen sich alle Haustechniksysteme sowie die Partneranwendungen einfach miteinander kombinieren – auch in Bestandsimmobilien.

Gemeinsam mit dem...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-09 Daten aufbereitet darstellen

Dashboard

Unternehmen und Gebäudebetreiber gehen verstärkt dazu über, ihren Besuchern im Eingangsbereich ihrer Gebäude ausgewählte Energie- und Gebäudedaten auf Großbildschirmen anzuzeigen. Das...

mehr
Ausgabe 2021-03

Erfolgreicher digitaler TGA-Kongress

Der TGA-Kongress 2020/2021 setzte mit 375 Anmeldungen ein Zeichen in den digitalen Veranstaltungsangeboten: Mehr als 60 Vorträge in zwölf Themenblöcken deckten ein breites Themenspektrum der...

mehr
Ausgabe 2021-09 Hochleistungsaufzüge für Österreichs höchsten Wohnturm

Zwölf Aufzüge für das „Danubeflats“

Im 180?m hohen Wohnturm „Danubeflats“ in Wien, einem Projekt der S+B-Gruppe und Sorovia, werden zwei Hochleistungsaufzüge des Aufzug- und Rolltreppenherstellers Kone die Menschen mit bis zu 7 m/s...

mehr

Handlungsempfehlungen: Gebäude und Aufzüge sicher betreiben

Neue Richtlinien der Reihe VDI 3810 verfügbar

Die Richtlinienreihe VDI 3810 gibt für unterschiedliche gebäudetechnische Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) Empfehlungen für den sicheren, bestimmungsgemäßen, bedarfsgerechten...

mehr

Ressourcen- und Energieeffizienzplattform startet

efiz! geht an den Start!

Unter www.efiz-info.de können sich Unternehmen und Kommunen praxisnah über Maßnahmen zum Senken des Energieverbrauchs- und der Energiekosten sowie zur Steigerung der Effizienz von Gebäuden,...

mehr