Den Mehrwert im Blick

Hausvernetzung für das „Smart Home“

Das „Smart Home“ steht zwar schon seit Jahren in den Startlöchern, der entscheidende Startschuss für die Rundumvernetzung von Hausautomation, Haushaltsgeräten und Multimedia lässt aber noch auf sich warten. Die demographische Entwicklung und die Tendenz hin zu einem ganzheitlichen Energiemanagement erfordern praxisorientierte und effiziente Systemlösungen, die sich einfach und zu erschwinglichen Preisen umsetzen lassen.

Das Haus der Zukunft ist keine Vision mehr: Rolllä­den lassen sich fernsteuern, die Waschmaschine schaltet sich zur programmierten Zeit selbst ein, und bei der Rückkehr aus dem Urlaub sind alle Zimmer gut gelüftet und angenehm beheizt. Intelligente Vernetzung von Multimedia, Haushalt und Hausautomation ist schon seit Jahren möglich, wird aber bislang nur wenig „smart“ umgesetzt: Die einzelnen Bereiche sind kaum miteinander verbunden, sondern werden getrennt betrachtet und ausgestattet. Meist ist techni­scher Komfort zudem noch mit hohen, kaum durchschaubaren Kosten verbunden. Mitunter...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-10 Von Sensorik und Aktorik bis hin zur App

„Smart Home“-Lösung

Das „Afrisohome“-Gateway ist eine Schaltzentrale für den zuverlässigen Betrieb von kleinen „Smart Home“-Lösungen bis hin zu komplexen Gebäudemanagementsystemen. Das Gateway kann mit Produkten...

mehr
Ausgabe 2016-09 HD-Kamera

Für die Hausautomation

Mit neuen Komponenten, u.a. zwei HD-Kameras und ein Bewegungsmelder, erweitert Rademacher sein System „HomePilot“ für die Hausautomation. Mit der HD-Kamera für den Innenbereich haben die Bewohner...

mehr

Diehl Controls tritt EEBus Initiative bei

Erweiterung der Energiemanagement-Konzepte

Mit der Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung, wächst das Bestreben danach, das Stromnetz zu stabilisieren. Dies mit einer „intelligenten“ Steuerung der elektronischen...

mehr
Ausgabe 2018-12 Kompakt und effizient

Stand-Lüftungsgeräte

Die kompakten Lüftungsgeräte mit Kreuzgegenstromwärmetauscher der Serie „CADB-HE“ von Soler & Palau erreichen einen Wärmerückgewinnungsgrad bis zu 93 % und sind für Gewerbeimmobilien gedacht....

mehr
Ausgabe 2013-01 Passivhaus-tauglich

Kompaktlüftungsgeräte

Nach den Lüftungsgeräten „Duplex-S 1600 Flex“ und „Duplex-S 2600 Flex“, aus der Serie „Flexible Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung“ von Airflow, haben die beiden Modelle „Duplex-S 1100...

mehr