Das solare Herzstück einer Heizung

Die Rotex Solar-Anlagen „Solaris“ bilden das solare Herzstück einer Heizung und sorgen dafür, dass die Anlage soviel Sonnenenergie wie möglich nutzt, bevor andere Wärmeerzeuger zugeschaltet werden. Dank des drucklosen Aufbaus arbeiten die Anlagen sehr effizient, denn das Speicherwasser wird direkt in den Kollektoren erwärmt und ohne Umwege über einen Wärmetauscher in den Speicher eingeschichtet. Die Anlagen unterstützen sowohl die Heizung als auch die Warmwasserbereitung und bestehen aus Hochleistungs-Flachkollektoren, dem „Sanicube“-Solarspeicher und der „Solaris R3“-Regelung.

Alle benötigten Bauteile kommen direkt vom Hersteller und sind optimal aufeinander abgestimmt. Dabei ist das System offen für den Anschluss weiterer Wärmeerzeuger.

Die Einbindung in bestehende Heizungsanlagen gelingt pro­blemlos. Dabei übernimmt der „Sanicube“-Solarspeicher die Funktion eines normalen Hei­zungsspeichers und sorgt darüber hinaus für eine wasser­hygienisch einwandfreie Warm­was­serbereitung. Denn dank seines Durchlauferhitzerprinzips wird das warme Wasser immer frisch bereitet.

Wo der drucklose Betrieb aufgrund baulicher Gegebenheiten nicht möglich ist, können die Anlagen auch als Drucksystem installiert werden.

Rotex Heating Systems GmbH,

74363 Güglingen,

Tel.: 0 71 35/10 30,

E-Mail: info@rotex.de,

Internet: www.rotex.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-05

Neue Kollektorgeneration

Das Solarsystem „Rotex Solaris“ arbeitet als druckloses Drain-Back-System und steht für sola­re Heizungsunterstützung und Warm­wasserbereitung ohne Frost­schutz­mittel. Die Kol­lek­to­ren...

mehr
Ausgabe 2010-03

Kompakt-Wärmepumpe

Mit der „HPSU compact“ stellt Rotex eine flexible Kombination aus Luft/Wasser-Wärme­pumpe und Warmwasserspeicher vor. Unter dem Motto „Aus 2 wird 1“ wurde das Innenteil des Wärmepumpen...

mehr
Ausgabe 2013-12 Mit neuem Kesselkörper

Gas-Brennwert-/Solarkombi

Die Rotex Heating Systems GmbH bringt die Gas-Brennwert-/Solarkombination „GCU compact“ mit einem neuen Kesselkörper mit integriertem Solarspeicher und einer auto­matisierten...

mehr
Ausgabe 2016-12 Kombiausführung

Gas-Brennwert-Wandgerät

In der Kombiausführung „C“ des Gas-Brennwert-Wandgerätes „GW top” von Rotex erfolgt die hygienische Warmwasserbereitung im Durchlaufprinzip. Dies stellt eine optimale Trinkwasserqualität...

mehr
Ausgabe 2015-7-8 Brennwerttechnik und regenerative Wärmeerzeuger

Solarpufferspeicher

Mit dem „Neptun“ bie­tet CitrinSolar einen heizungs­unterstützenden Solarpufferspei­cher für Einfa­mi­lien- und kleinere Mehrfamilienhäuser in kompakter Bauform an. Die wichtigsten...

mehr