Raumgestaltende Urinal-Elektronik

Berührungslose Auslösung

Wirtschaftlichkeit ist in öffentlichen und gewerblichen Sanitär­bereichen ein Muss; Hygiene steht insbesondere bei den Urinal­anlagen im Vordergrund. Schell hat ein umfangreiches Programm elektronischer Urinal-Spülarmaturen im Sortiment. Als raumgestaltendes Element erfüllt die Urinal-Elektronik „Edition E“ obendrein repräsentative As­pekte im gehobenen Sanitär­raum.

Die Armatur „Edition E“ wurde für das etablierte Wandeinbau-Spülsystem „Schell Compact II“ entwickelt. Sie löst Spülungen berührungslos aus und bietet sichere Funktionalität. Für eine zuverlässige Nutzererkennung sorgt die Steuerungselektronik, die Personen mittels Infrarotentfernungsmessung erkennt.

Die puristisch anmutende Auslöseplatte ist zeitlos gestaltet und in den Oberflächen Chrom, Weiß und Edelstahl erhältlich. Die Edelstahlausführung gewährleistet dabei höchste Vandalensicherheit. Aufgrund der modularen, steckerfertigen Bauweise erfolgen Montage und Inbetriebnahme zeitsparend und fehlerfrei. Weil die neuen Wandeinbau-Rohbausets „Compact II“ für Urinale und WCs in einheitlicher Baugröße erhältlich sind, können jetzt WCs und Urinale gleichermaßen mit den formschönen, nur 153,5 x 124 mm großen Schell-Betätigungs- bzw. -Auslöseplatten der Serie „Edition“ bestückt werden.

Schell GmbH & Co. KG

57462 Olpe

+49 2761 8920

www.schell.eu

ISH 2015: Halle 4.1, Stand F 46

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-03

Spülarmaturen

Mit „Compact II“ erweitert Schell sein Komplettsortiment an WC- und Urinal-Wandeinbau-Spül­armaturen für den öffentlichen, halböffentlichen und gewerblichen Sanitärraum. Bei der Konzeption...

mehr
Ausgabe 2014-10 Elektronische und manuelle Auslösung

WC- und Urinal-Spülarmaturen

Elektronische WC- und Urinal-Spültechnik vermeidet Infek­tions­risiken durch die berührungslose Spülauslösung und sorgt für Sauberkeit im Sanitär­raum. Oberstes Gebot jedoch ist: Die Funktion...

mehr
Ausgabe 2010-01

Urinal-Spülsystem für den öffentlichen Sanitärraum

Ein neues Urinalspülsystem aus der Baureihe „Compact“ ergänzt ab sofort das Sortiment des Armaturenherstellers Schell: „Compact LC“ (LC = liquid control) löst die Spülung mit Hilfe eines...

mehr

Schell

Technik-Hand­buch. WC- und Urinal-Spülsysteme

Sein nützliches „Technik-Handbuch. Armaturen für Waschtische“ ergänzt der Armaturenhersteller Schell nun um eine zweite Planungshilfe: Das umfangreiche „Technik-Hand­buch. WC- und...

mehr
Ausgabe 2012-02 Urinalspültechnik

Für öffentliche Sanitärräume

Die „HF-Urinalsteuerung“ von Schell ist auf der Rückseite der Urinal-Keramik oberhalb des Ablaufs angebracht, somit unsichtbar und gegen mutwillige Beschädigung gut geschützt. Das Spülvolumen...

mehr