Das Actelion Business Center

25 km vorgedämmte Rohrleitungen

Für Herzog & de Meuron war der Neu­bau des Actelion Business Center ein Heimspiel, denn die Gemeinde Alschwill liegt direkt am südwestlichen Rand ihrer Heimatstadt Basel. Die Architek­ten planten den Neubau, in dem heute 350 Mitarbeiter beschäftigt sind, aus balkenähnlich über­einander angeordneten Baukörpern mit einem deutlichen gestalterischen Kontrast zur umliegenden Bebauung. Die Zwischenräume der Büroflügel ermöglichen auf sechs Geschossen aufregende Sichtbezüge zwischen den Gebäude­teilen und den benachbarten Labor- und Büro­gebäuden.

Die ungewöhnliche Gebäude­form stellte die TGA-Planer vor ungewohnte Herausforderungen. Die Verlegung der um­fang­reichen Ver- und Entsor­gungs­rohrleitungen erforderte aufgrund der architektonisch anspruchsvollen Bauform zahlreiche Richtungswechsel. Die Rohrleitungen mit einer Gesamt­länge von rund 25 km wurden häufig im Fußbodenaufbau verlegt und konnten daher nur mit einer robusten und unverwüstlichen Dämmung ausgeführt werden. Dafür war die reißfeste Schallschutz-, Wärmeschutz- und Feuchteschutzdämmung „Misselon-Robust“ aus dem Haus Kolektor Missel Schwab perfekt geeignet. Weil die Auftragsvergabe sehr kurzfristig erfolgte, wurden die vorgedämmten Rohrleitungen abschnittsweise just-in-time zur Verarbeitung geliefert.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-03 Mit UV und Witterungsschutz

Verbessertes Dämmsystem

Missel hat das Dämmsystem „Misselon-Robust 035“ erweitert. Die reißfeste Gitterfolie bietet eine uneingeschränkte Witterungs- und UV-Beständigkeit. Die unter der Folie liegende...

mehr

Unter neuem Namen

Aus Kolektor Missel Schwab wird Kolektor Missel Insulations

Die Geschäftsbereiche der Kolektor Missel Schwab GmbH (www.missel.de ) werden im Rahmen der Kolektor Gruppe neu aufgestellt. Ab 1. Mai 2012 wird die Marke Schwab komplett in den Geschäftsbereich...

mehr
Ausgabe 2016-10 Temperatursicher und wärmebeständig

Dämmung von Solarleitungen

Die Solardämmung „Misselon-Robust Solar“ ist im Stagnationsfall auch über einen längeren Zeitraum hohen Temperaturen ausgesetzt, insbesondere im Nahbereich der Kollektoren. Eine dauerhafte...

mehr

Neuer Leiter F&E bei Kolektor Missel Schwab

Daniel Graba ist neuer Leiter Forschung und Entwicklung bei der Kolektor Missel Schwab GmbH in Fellbach. Er übernimmt die Stelle von Dr. Bernd Hanel, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat, dem...

mehr

Kolektor Missel Schwab zieht zusammen

Ihre Unternehmens­bereiche hat die Kolektor Missel Schwab GmbH jetzt an einem Standort zusammengeführt: Produktion, Logistik und Ver­waltung der beiden Marken Missel (www.missel.de ) und Schwab (...

mehr