21. Symposium „Thermische Solarenergie“

11. bis 13. Mai 2011

 

Bad Staffelstein

 

Themenschwerpunkte sind auch in diesem Jahr die neuesten technischen Entwicklungen, aber auch wirtschaftliche und marktpolitische Aspekte. Darüber hinaus stehen Simulation und Planungstools sowie neue Konzepte für die Speicherung auf dem Programm. Diskutiert werden Probleme und Erfahrungen bei der Planung und Realisierung von Gebäuden und Anlagen mit solarthermischen Kollektoren.

 

Otti e.V. Bereich Erneuerbare Energien,
93049 Regensburg,
Tel.: 0941/2968823,
E-Mail: heike.trum@otti.de

x

Thematisch passende Artikel:

OTTI-Innovationspreis 2012 für Thermische Solarenergie

Regler von Junkers ausgezeichnet

Junkers, eine Marke von Bosch Thermotechnik, hat nun für seine aktuelle Reglergeneration den OTTI-Innovationspreis 2012 erhalten. Beim 22. OTTI-Symposium für Thermische Solarenergie lobte die...

mehr

Nachbericht zum 21. Symposium Thermische Solarenergie

Branchentreff im Kloster Banz

449 Teilnehmer nahmen vom 11. bis 13. Mai 2011 am Symposium Thermische Solarenergie in Kloster Banz, Bad Staffelstein teil. Mit 38 beteiligten Firmen zeigte sich auch diesmal wieder das rege Interesse...

mehr
Ausgabe 2009-7-8

Effizienter Wassereinsatz in der Produktion

23. und 24. November 2009 Regensburg Lösungen für die Prozesswasseraufbereitung und Abwasserbehandlung stehen beim erstmals veranstalteten OTTI-Fachforum „Effizienter Wassereinsatz in...

mehr
Ausgabe 2012-02

Kunststoffe: Einsatz in Solarthermie und Photovoltaik

23. und 24. Februar 2012 / Regensburg   Das Otti-Fachforum „Kunststoffe: Einsatz in Solarthermie und Photovoltaik“ bietet die Möglichkeit, mehr über den Einsatz von Kunststoffen in diesen...

mehr
Ausgabe 2010-05

Kosteneinsparpotentiale Druckluft

19. und 20. Mai 2010 Regensburg Druckluft ist in Produktionsprozessen neben dem elektrischen Strom der wichtigste Energieträger. Durch moderne Steuerungs- und Verbundsysteme können...

mehr