Seminar für vorbeugenden Brandschutz

Die Fischer-Akademie veranstaltet bundesweit Seminare zum Thema „vorbeugender Brandschutz“. Dabei informiert der Seminarleiter Prof. Dr. Jürgen Wesche praxisnah über Brandabschottungen in der Technischen Gebäudeausrüstung.

Die Veranstaltung wendet sich an Ingenieur- und Planungsbüros, Architekten, Anbieter von Brandschutzdienstleistungen, Bewirtschafter von Immobilien und Vertreter aus Versicherungsunternehmer. Ebenso angesprochen sind Entscheidungsträger aus den Bereichen Brandschutz, Liegenschaften und Bau, Facility Management, Haustechnik, Instandhaltung, Technische Dienste und Verwaltung.

...

Thematisch passende Artikel:

1. Bayerischer Brandschutzkongress

Informationsaustausch zum Thema Brandschutz

„Wir möchten heute darüber sprechen, was wir Ingenieure und Architekten tun können, um die Gebäude, die wir bauen, so sicher wie möglich zu machen und die Menschen vor den Folgen von Bränden...

mehr

Missel Seminar 2015

Brandschutz, Schallschutz, Wärmeschutz

In den Missel-Seminaren 2015 erhalten TGA-Spezialisten Informationen zu Brandschutz, Energieeinsparung und Schalldämmung. Ziel der eintägigen Veranstaltung ist es, den Teilnehmern einen fundierten...

mehr

Fachseminar „Brandschutz im Bestand“

Die gesetzlichen, baulichen und technischen Anforderungen an den Brandschutz sind in Deutschland besonders hoch. Gerade bei bestehenden Gebäuden, bei Sanierung und Modernisierung wird umfassendes...

mehr
Ausgabe 2013-01 Ausweitung

Trainingsprogramm

Aufgrund der hohen Nachfrage wird das Trainingsangebot für Kunden und Partner laut Mitsubishi Electric (www.mitsubishielectric.de) 2013 ausgeweitet. Das Unternehmen will insbesondere seine...

mehr

Seminar: „Energieberatung für Gewerbebetriebe und KMU“

Wenn Sie mehr über die Grundlagen der Energieberatung für Gewerbebetriebe erfahren möchten, dann sind Sie im Seminar der DEN-Akademie „Energieberatung für Gewerbebetriebe und KMU“ genau richtig!...

mehr