Energiedach

Unter dem Begriff „Vom Schutzdach zum Nutzdach“ hat das Unternehmen Roto Bauelemente ein modulares System für Solarthermie, Photovoltaik und Wohndachfenster entwickelt. Die System-Möglichkeiten reichen vom einzelnen Funktionselement bis zur Ganzdacheindecklösung.

Das System interpretiert die von Roto bekannte dachintegrierte Bauweise neu. Während üblicherweise zwischen den einzelnen Elementen Eindeckrahmen verwendet werden, sind die Elemente beim Roto Sunroof direkt verbunden. So bilden sie eine funktionelle und optische Einheit. In enger Zusammenarbeit mit dem österreichischen Spezialisten Sun Master kommen zu diesem Zweck eigens entwickelte Hochleistungs-Flachkollektoren zum Einsatz, die über eine besonders gute Eignung für Indachsysteme verfügen.

Für die harmonische Anmutung des Energiedachs sorgen pass­genaue Bausteine, mit denen zum Beispiel Schornsteine ein­gebunden sowie Trauf-, First und Ortganganschlüsse herge­stellt werden können. Damit verschmelzen in diesem System Technologie und Ästhetik des Dachs zu einer Entwicklung für das ökologische, kostenbewusste Bauen. Niedrige Montagekosten durch den schnellen, einfachen Einbau verleihen dem System zusätzliche Attraktivität.

Roto Bauelemente Vertriebs-GmbH,

97980 Bad Mergentheim,

Telefon: 0 79 31/5 49 00,

E-Mail: info@roto-bauelemente.de,

Internet: www.roto-bauelemente.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-09 Für Innen- und Außenbereiche

Blindenleitsysteme

Die Bodenindikatoren der REC-Bauelemente GmbH helfen dabei, Blinden einen sicheren Weg zu weisen. Unter den Na­men „REC-Acryllith“ und „REC-Stepline-Indoor“ hat der Hersteller zwei Leitsysteme...

mehr