MTA gibt Entwarnung für Produktionsstandorte in Norditalien

Lieferungen trotz Covid-19 gesichert

Am 11. März 2020 gab der italienische Kälteanlagen-Hersteller MTA S.p.A in einer offiziellen Meldung Entwarnung für seine drei Produktionsstandorte in Norditalien.

Auch wenn Ministerpräsident Guiseppe Conte am 10. März 2020 das ganze Land zur Sperrzone erklärt hat, wird die Produktion von Kaltwassersätzen, Wärmepumpen und Kältetrocknern beim italienischen Hersteller MTA S.p.A in der Zona Industriale von Padova nahe Venedig uneingeschränkt fortgesetzt.

An den Standorten Conselve, Tribano und Bagnoli sind keine Mitarbeiter vom Corona-Virus betroffen. Das MTA-Management überwacht die Situation kontinuierlich und handelt in voller Übereinstimmung mit den Bestimmungen der italienischen Regierung zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19.

Für Fragen zur aktuellen Entwicklung wenden sich deutsche Kunden bitte an die MTA GmbH (www.mta.de) in Nettetal.


Thematisch passende Artikel:

Rettig ICC: Expansion in neue Märkte

Unternehmen erwirbt Emmeti S.p.A.

Rettig ICC übernimmt den italienischen Heizungsspezialisten Emmeti S.p.A. und hält künftig 91 % der Unternehmensanteile des Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen-Spezialisten. Verkäufer ist der...

mehr

Bosch plant die Übernahme der MTA Spa

Verstärkung im Bereich gewerbliche und industrielle Kühlsysteme

Bosch Thermotechnik (www.bosch-thermotechnik.de) plant, den italienischen Hersteller von hocheffizienten HVAC-Systemen MTA Spa. zu übernehmen. Ein entsprechender Vertrag wurde am 22. Juni 2017 in...

mehr

Swegon kauft Blue Box Group

Swegon AB hat die italienische Blue Box Group S.r.l. im Oktober 2010 übernommen. Der schwedische Hersteller übernahm das italienische Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Die Blue Box Group, mit...

mehr
06/2017 Zehn Jahre Solarmodulproduktion in Frankfurt (Oder)

Hochautomatisierte Produktion in Premiumqualität

Das Werk des Solarmodulherstellers Astronergy in Frankfurt (Oder) produziert seit mittlerweile zehn Jahren Module in Premiumqualität. Im Mai 2007 wurde die Produktion, damals noch unter dem Namen...

mehr