Dantherm Group übernimmt Heylo GmbH in Deutschland

Fortführung der Expansionsstrategie

Die Dantherm Group hat mit sofortiger Wirkung die Heylo GmbH in Deutschland übernommen. Heylo hat ihren Hauptsitz in Achim bei Bremen und ist ein Anbieter von mobilen Heizungs‐, Entfeuchtungs‐ und Luftreinigungssystemen, hauptsächlich in der DACH-Region. Heylo hat über 55 Jahre Erfahrung in diesem Bereich und beschäftigt rund 40 Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Service, Produktentwicklung und Logistik. Die Akquisition von Heylo ist ein Teil der Expansionsstrategie von Dantherm.

Das Unternehmen hat bereits Calorex Heat Pumps Ltd. in Großbritannien, Schönmann AG in der Schweiz, Master Climate Solutions Group (MCS) in Italien, Polen, Russland, Spanien und China sowie Water Surveillance in Dänemark, Aerial in Deutschland, Sovelor in Frankreich, Futurclima in Italien, Termigo in Spanien und SET Energietechnik in Deutschland akquiriert.

Heylo und Dantherm werden weiterhin als zwei unabhängige Marken auf dem Markt tätig sein, die Markt‐ und Produktstärken des jeweils anderen nutzen und Kunden und Partnern weiterhin marktführende Qualitätsprodukte liefern.

Thematisch passende Artikel:

20 Jahre Clivet

In den 20 Jahren seines Bestehens hat Clivet ( www.clivet.de ) eine internationale Erfolgsgeschichte geschrieben. Bruno Bellò war bereits lange Jahre auf dem Gebiet der Klimatechnik aktiv und hatte...

mehr