Neuer technischer Geschäftsführer bei Brunata-Metrona

Oliver Geer in neuer Funktion

Oliver Geer (47) ist zum Geschäftsführer der Brunata-Metrona Hürth (www.metrona.de) ernannt worden. Seit dem 1. August 2012 zeichnet er in dieser Funktion für die Bereiche Vertrieb und Technik verantwortlich. Der Diplom-Ingenieur und Diplom-Wirtschaftsingenieur ist seit 1994 für Brunata-Metrona Hürth tätig und sammelte in verschiedenen Leitungsfunktionen sowie als Geschäftsführer des Tochterunternehmens Metrona Polska umfangreiche Branchen- und Führungserfahrungen. Olvier Geer tritt die Nachfolge von Michael Buschmann an, der sich Ende Juni in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedete.  
 
„Oliver Geer kennt das Geschäft, die betrieblichen Besonderheiten und steht bei Kunden, Lieferanten und nicht zuletzt bei den Mitarbeitern für Kontinuität. Durch seine fundierte Branchenkenntnis, gerade auch hinsichtlich der Anforderungen und Wünsche unserer Kunden, ist er genau die richtige Führungspersönlichkeit, um gemeinsam mit unserem kaufmännischen Geschäftsführer Wolfgang Bürmann die Marktposition von Brunata-Metrona Hürth als erfolgreiches Dienstleistungsunternehmen für die Wohnungswirtschaft weiter zu stärken und nachhaltig auszubauen“, so Thomas Breuer, Vorsitzender des Beirates der Brunata-Metrona Hürth sowie Vorstand bei der GEW Köln AG und der RheinEnergie AG Köln.

Thematisch passende Artikel:

30 Jahre bei Brunata Metrona

Geschäftsführer Michael Buschmann geht in Ruhestand
Michael Buschmann, Gesch?ftsf?hrer des Brunata-Metrona-Hauses H?rth bei K?ln

Michael Buschmann, Geschäftsführer des Brunata-Metrona-Hauses Hürth bei Köln (www.metrona.de), hat sich zum 1. Juli 2012 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Rund 30 Jahre war sein Name...

mehr

Neues Regionalbüro von Brunata-Metrona

Das Brunata-Metrona-Regionalbüro für Augsburg und Bayerisch-Schwaben bezieht zum 1. Juni 2009 ein neues Domizil. Zukünftig sind Regionsleiter Klaus Maier und sein Team in der Max-von-Laue-Straße 9...

mehr
2014-05 Foto-optisches Streulichtprinzip

Fernprüfbarer Rauchmelder

Der „Rauchmelderstar“ von Brunata-Metrona ist ein mikroprozessorgesteuerter und fernprüfbarer Rauchmelder. Er detektiert Rauch nach dem fotooptischen Streulichtprinzip. Um eine permanente...

mehr

Geschäftsführer verlässt Brunata-Metrona München

Ditmar Lange wechselt in den Ruhestand

Ditmar Lange, Geschäftsführer des Brunata-Metrona-Hauses München, tritt zum 1. Juni dieses Jahres in seinen wohlverdienten Ruhestand. Der Name des diplomierten Ingenieur und Wirtschafts-Ingenieur...

mehr

Markus Hertrich bei Brunata Metrona

Neuer Bereichsleiter Informationstechnik
Markus Hertrich ist neuer Bereichsleiter Informationstechnik (CIO) beim Brunata-Haus M?nchen

Markus Hertrich, 39, ist neuer Bereichsleiter Informationstechnik (CIO) beim Brunata-Haus München (www.brunata.de). Er war zuvor in leitenden Positionen bei führenden Unternehmen der Luft- und...

mehr