Produktübersicht Heizung

Ausgabe 2019-7-8 Schutz vor Überdruck beim Aufheizen

Wassersicherungsgruppe

Die Wassersicherungsgruppe „WSG 150“ wurde zur Absicherung von Trinkwarmwasserbereitern (z.B. Boilern bzw. Trinkwassererwärmern nach EN 806) gegen einen Überdruck beim Aufheizvorgang entwickelt. Das...

mehr
Ausgabe 2019-7-8 Futuristischer Blickfang

Infrarotheizkörper

Edel, glatt und flächig ist die Formensprache des rein elektrisch betriebenen Infrarotheizkörpers „Elveo“, der die verstärkte Nachfrage nach Elektroheizlösungen zur effizienten Nutzung von...

mehr
Ausgabe 2019-7-8 Für großen Warmwasserbedarf

HT-Warmwasserspeicher

Der „PRO-HT“-Warmwasserspeicher von Panasonic stellt hohe Warmwassertemperaturen von bis zu 75 °C im 2-Leiter-System zur Verfügung und ist ideal, um Gebäude mit erhöhtem Warmwasserbedarf, wie Hotels,...

mehr
Ausgabe 2019-06 Für große Heizungsanlagen

Selbstreinigender Schmutz- und Schlammabscheider

Der „Dirtmag Clean“ ist ein vollautomatischer, selbst­reini­gen­der Schmutz- und Schlamm­abscheider mit magnetischer Wirkung für große Heizungsanlagen. Das zum Patent angemeldet Gerät scheidet u.a. im...

mehr
Ausgabe 2019-06 Für Deckenstrahlplatten

Steckerfertige Regeleinheit

Die Regeleinheit „Plug & Heat Raumkomfort“, kurz „PHR“, dient der einfachen und zuverlässigen Regelung und Steuerung von Frenger-Deckenstrahlplatten. Sie ist steckerfertig vorkonfiguriert, einfach...

mehr
Ausgabe 2019-06 Schutzschicht gegen Korrosion und Belag

Versiegelung für Wärmeübertrager

Moderne Systeme für die Trinkwasser­erwärmung sind empfindlich gegenüber Leitungswasser mit korrosiven und belagsbildenden Eigenschaften. Swep International AB, Anbieter von gelöteten...

mehr
Ausgabe 2019-05 Mit Verbindung zur PV-Anlage

Simulationsprogramm für Wärmepumpen

Mit der überarbeiteten Version 2019 der Software „GeoT*SOL“ erweitert Valentin Software den Einsatzbereich ihres Auslegungsprogramms für Wärmepumpensysteme. Wie bisher können Luftwärmepumpen ebenso...

mehr
Ausgabe 2019-04 Erdgas, Biomethan oder Flüssiggas

Kraft-Wärme-Kopplung bis 20 kWel

Der „Dachs 20.0“ macht das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung im großen Maßstab nutzbar: Die Anlage erzielt eine elektri­sche Leistung von 10 bis 20 kW. Die thermische Leistung liegt bei 29 bis 44 kW....

mehr
Ausgabe 2019-04 Zur Staubreduktion und Wirkungsgradoptimierung

Rauchgaskondensator

Der „ECOcond“-Rauchgaskondensator basiert auf dem Wärmetauscherprinzip des Pelletskessels „Pelletstar Condensation“ von Herz. Dabei handelt es sich um einen einzügigen Zusatzwärme­tauscher aus...

mehr
Ausgabe 2019-04 Von 2 bis 50 kWel

Blockheizkraftwerke

Die dezentrale Strom- und Wärmeerzeugung mit Blockheizkraftwerken (BHKW) leistet einen wichtigen Beitrag zur angestrebten Energiewende, denn sie ist beim Primärenergieverbrauch um rund ein Drittel...

mehr