Inverter-Wärmepumpen

Remko hat eine Wärmepumpen-Generation mit „SuperTec“-Inverter-Technologie auf den Markt gebracht, die sowohl über eine Heiz- als auch über eine Kühl­funktion verfügt. Die Verdichter­drehzahl des Kältemittel-Kreislaufs passt sich flexibel dem tat­sächlich benötigten Kühl- und Wärmebedarf an. Im Ergebnis bedeutet das eine zusätzliche Stromkosteneinsparung gegen­über herkömmlichen Nicht-In­ver­ter-Wärmepumpen. Die Leis­tungszahlen der vier neuen Inverter- Wärmepumpen wurden durch den TÜV Süd geprüft.

Insgesamt vier Gerätetypen mit Heizleistungen von 3,5 bis 16 kW (Kühlleistung: 3,3 bis 14 kW) bieten hier bedarfsgerechte Realisierungsmöglichkeiten an.

Ebenso gut lassen sich die Inverter-Wärmepumpen bei bestehenden Heizsystemen integrieren oder mit anderen „klassischen“ Wärmeerzeugern, wie Sonnenkollektoren, Ölheizung oder Brennwertkessel kombinieren. Auch die Brauchwasserbereitung ist per Inverter-Wärmepumpe kein Problem. Soll das System während des Sommers für angenehme Räumkühlung sorgen, wird zu­sätz­lich ein entsprechendes Klima­gerät des Herstellers eingebunden. Herzstück der Anlage ist der Wär­mepumpenmanager „Multitalent“. Die Menüführung erlaubt eine einfache, intuitive Bedienbarkeit des Systems.

Remko GmbH & Co. KG

Klima- und Wärmetechnik,

32777 Lage,

Tel.: 0 52 32/60 60,

Internet: www.remko.de,

IFH/Intherm: Halle 9, Stand 9407

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-04 Kühlen und heizen

Inverter-Klimagerät

Remko bietet seine Inverter-Klimageräte der „RVT“-Serie in vier Modellen mit einer Kühlleistung von 2,6 bis 7,3 kW und einer Heizleistung von 2,4 bis 5,6 kW an. Durch ihre Invertertechnik laufen...

mehr
Ausgabe 2010-7-8

Wärmepumpen-Pakete

Ob Heizen, Kühlen, Warmwasser oder Solaranbindung – für jeden Bedarf hat Remko (www.remko.de) ein passend abgestimmtes Wärmepumpenpaket geschnürt. Zudem bietet der Hersteller seine...

mehr
Ausgabe 2014-10 In Split-Ausführung mit Inverter-Technologie

Lokales Raumklimagerät

In Split-Ausführung besteht das „RKL 491 DC“ aus zwei Ein­hei­ten: dem Außenteil mit der Verflüssigungseinheit sowie dem Innen­gerät mit der Verdichter-/Ver­dampfereinheit. Beide...

mehr
Ausgabe 2016-10 Für gehobene Ansprüche

Raumklimagerät

Je nach aktiver Betriebsart – Heizen bzw. Kühlen – erstrahlt ein LED-Lichtband in Rot oder Blau rund um das in schwarzem Hochglanz gehaltene „ArtStyle“-Raumklimagerät der Serie ATY von Remko....

mehr
Ausgabe 2013-7-8 Wärmepumpenregler

Kooperationsprodukt

Die Wärmepumpengeneration „Smart-WP“ von Remko wurde im Zuge einer Kooperation mit Schüco-Regelungstechnik ausgestattet. Für eine erfolgrei­che Weiterentwicklung und den Vertrieb dieser...

mehr