Serienerweiterung

Hybride Lüftung

Lunos stellte bereits 2011 ein ener­gieeffizien­tes hybrides Lüf­tungs­system mit dem Lüfter „e²“ mit Wärme­rückgewinnung und dem Abluftsystem „Silvento“ vor.

Das entsprechende Planungstool, das ein solches System be­rechnen kann und wichti­ge Kennziffern, wie z. B. den Wär­me­rückgewinn­ungsgrad des gesamten Systems, ausgibt, kann unter www.lunos.de heruntergeladen werden.

Die Vorteile einer solchen hy­bri­den Kombination liegen auf der Hand: Während die Wohnräume mit dem Wärmerückgewinnungsgeräten ausgestattet werden, kann in klassischen Ab­luft­räumen, wie Bad, WC oder Küche ein kostengünstiges Ab­luft­gerät eingesetzt werden, das nur bei Bedarf betrieben wird. Bei innenliegenden Bädern und WCs ist dieses sogar nach DIN 18 017 vorgeschrieben.

Mit der Neuentwicklung „AB 30/60“ sorgt Lunos für die optimale Erweiterung der „e²“-Serie in klassischen Ablufträumen wie Bad, WC und Küche.

Mit seinem EC-Motor hat er eine Leistungsaufnahme von gerade einmal 1,6 bzw. 5 W. Darüber hinaus besticht er auch durch seine überaus niedrigen Geräusche.

Lunos Lüftungstechnik GmbH,

13593 Berlin,

Tel.: 0 30/3 62 00 10,

E-Mail: info@lunos.de,

www.lunos.de,

IFH/Intherm: Halle 7, Stand 407

x