HAWtech bietet Weiterbildung an

Berufsbegleitender Masterstudiengang „Regenerative Energien“

Zum Sommersemester 2012 bietet die HochschulAllianz für angewandte Wissenschaften, kurz HAWtech, erstmalig den weiterbildenden, berufsbegleitenden Masterstudiengang „Regenerative Energien“ an. Er gibt Ingenieuren, die bereits Berufserfahrung gesammelt haben, die Möglichkeit zur Weiterbildung auf dem Gebiet der regenerativen Energien.

Das technisch ausgerichtete Studium vermittelt in sechs Semestern einen umfassenden Überblick zum Thema regenerative Energien, beginnend mit den einzelnen Energiewandlern hin zu kompletten regenerativen Energiesystemen; rechtliche Grundlagen und Energiemanagement runden das Themenfeld ab.

Die Ergänzung durch Basiswissen aus Elektrotechnik oder Maschinenbau erleichtert den Wiedereinstieg ins Studium auch nach längerer Berufstätigkeit. Ferner erlangen die Studierenden betriebswirtschaftliches Know-how und trainieren ihre soziale Kompetenz. Phasen des Selbststudiums wechseln sich mit...

Thematisch passende Artikel:

Berufsbegleitender Masterstudiengang „Regenerative Energien“

Bewerbungen noch bis 15. Februar 2012 möglich

Zum Sommersemester 2012 bietet die HochschulAllianz für Angewandte Wissenschaften (HAWtech) erstmalig den weiterbildenden, berufsbegleitenden Masterstudiengang „Regenerative Energien“ an. Er gibt...

mehr

HAWtech startet mit berufsbegleitendem Master

Weiterbildung für IngenieurInnen auf dem Gebiet regenerative Energien

Zum Wintersemester 2012/2013 bietet die HochschulAllianz für Angewandte Wissenschaften (HAWtech) (www.hawtech.de) erstmalig den weiterbildenden, berufsbegleitenden Masterstudiengang „Regenerative...

mehr
Ausgabe 2016-05 Start im Sommersemester 2017

Masterstudiengang Gebäudeautomation

Die vom VDMA auf der ISH 2015 vorgestellten Pläne zur Entwicklung eines berufsbegleitenden Masterstudiengangs für die Gebäudeautomation (www.master-ga.de) gehen in die Realisierungsphase. Mit...

mehr

FernUni-Master verbessert Karrierechancen

Berufsbegleitendes Studium möglich

Mit einem neuen wirtschaftswissenschaftlichen FernUni-Master können Ingenieure und Naturwissenschaftler ihre Karrierechancen verbessern. Für sie hat die FernUniversität in Hagen ein...

mehr
Ausgabe 2017-03

Berufsbegleitend zum Master-Abschluss

Weiterbildungs-Masterstudiengang Gebäudeautomation

Die beiden Hochschulen Biberach und Münster, die Mitglied des AK-GAE sind, fungieren als akademischer Träger des Masterstudiengangs Gebäudeautomation. Durchgeführt wird der Studiengang über die...

mehr