Batteriespeicher

Für höheren Eigenverbrauch

Centrosolar bietet Speichersys­teme für Solarstrom an. Dadurch steht der durch die Photovol­taik­anlage produzierte Strom rund um die Uhr zur Verfügung. Das System „Cen­pac Storage“ basiert auf einem Batteriespeicher, einem Batteriewechselrichter sowie einem Energiemanager. Je nach Bedarf versorgt der Solarstrom elektrische Verbraucher, lädt die Batterie oder fließt ins öffentliche Netz. Während Haushalte ohne Speicher typischerweise maximal 30 % des Solar­stroms selbst nut­zen können, kann der Anteil mit Speicherunterstützung mehr als verdoppelt werden.

Centrosolar hat für die Speicherlösung erfahrene Partner wie SMA und Hoppecke gewonnen. Die eingesetzten Batte­rien basieren auf der Blei-Gel-Technologie und sind in den nutzbaren Größen 3,7 kWh, 6,0 kWh und 7,4 kWh erhältlich. Die Größen sind prädestiniert für Einfamilienhaushalte mit PV-Anlagengrößen von bis zu 6, 9 und 10,5 kWp. Die Batterien haben eine Lebens­dauer von ca. 2500 Zyklen bei 50 % Ent­ladetiefe und eignen sich deshalb besonders für den Einsatz in Solaranwendungen mit ho­her Lade- und Entladebelas­tung.

Der Batteriespeicher wird ergänzt durch den für den Eigenverbrauch entwickelten Batterie-Wechselrichter „Sunny-Island“ von SMA. Dieser ist wie ein PV-Wechselrichter zu installieren und für unterschiedliche Batteriegrößen einsetzbar. Das Zusa­mmenspiel der Anlage übernimmt der „Sunny-Home“-Manager. Das Energiemanage­ment­system regelt den Energie­fluss zwischen Solaranlage, Speicher­system, Haushalt und öffentlichem Netz.

Centrosolar AG,

22769 Hamburg,

Tel.: 040 391065 0,

E-Mail: ,

www.centrosolar.com,

Intersolar 2013:

Halle A 1, Stand 480

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-06 Stromversorgung aus dem Speicher

Komplettsets

Die IBC-„SolStore“-Systeme sind als Komplettsets erhältlich und werden mit allen zur Montage notwendigen Komponenten inklusive Batteriewechselrichter geliefert. Typ und Größe der Batteriespeicher...

mehr
Ausgabe 2014-06 Für Wohnhäuser

Flexibler Solarspeicher

Das modulare Solarspeichersystem von Mastervolt ist mit Solarwechselrichtern jedes Herstellers kombinierbar und daher besonders gut für die Nachrüs­tung bestehender PV-Anlagen geeignet. Alle...

mehr
Ausgabe 2015-06 PV-Strom gezielter nutzen

Akkuüberwachung und Relais

„Solar-Log“ bietet durch die Integra­tion von Akkuspei­chersystemen, z.?B. von Kyocera, Lö­sun­gen für die Über­wachung und Visualisierung von Batterie­sys­temen. Hierbei ermöglicht der...

mehr
Ausgabe 2017-02 Ein „regenerativer“ Bungalow

PV und Wärmepumpe für ein Einfamilienhaus

Das Eigenheim von Karin und Heinz Jörg Göbert in ihrer Siedlung in Rüsselsheim aus klassischen Ein- und Mehrfamilienhäusern mit roten Satteldächern und Gauben fällt als Bungalow aus dem Rahmen....

mehr
Ausgabe 2021-05 Mit Notstromsteckdose

Einphasiger Hybrid-Wechselrichter

Der Hybridwechselrichter „GEN24 Plus“ ist auch als Version „Primo“ für einphasige Märkte erhältlich. Er kommt in Leistungsklassen von 3.0 bis 6.0?kW auf den Markt. Komplettiert wird das Angebot...

mehr