Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Service | Messen & Seminare | 21.11.2018

tab intern

Fachforen 2019

  • Wie 2018 sind auch im nächsten Jahr drei Fachforenreihen geplant, ... Foto: Bauverlag/manico.tv

  • ... auf denen man sich umfassend zu verschiedenen Themen informieren kann.

Mit dem sich dem Ende neigenden Jahr 2018 bietet sich die Möglichkeit, eine Bilanz der Veranstaltungsreihen in diesem Jahr  zu ziehen und bereits einen Ausblick auf das kommende Jahr zu wagen: Drei tab-Fachforenreihen mit den Themen „Zukunft der Gebäudeautomation“, „Alternative Energiekonzepte“ und „Brandschutz“ boten dank zahlreicher Industriepartner ein breites Themenspektrum und die Möglichkeit für ein ausgiebiges Infomieren und Netzwerken. Unvergessen ist auch das tab-Golfevent in Bamberg, das 2020 an einem neuen Standort wiederholt werden soll.

Für 2019 sind bereits Fachforen zum stets aktuellen Thema Brandschutz, zur Kältetechnik und, als Besonderheit, zu herausragenden Projekten aus der TGA unter dem Motto „Leuchtturmprojekte“ geplant. Die tab-Redaktion freut sich schon heute, Sie im nächsten Jahr auf einer der Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Informationen erhalten Sie auch 2019 in der tab und unter https://bauverlag-events.de/.

Mehr Konzentration auf das Weltklima

Thematisch passende Beiträge

  • Dabeisein lohnt sich!

    Mit einer zweiten Fachforenreihe zum Thema Brandschutz im November 2016 endete ein Veranstaltungsreigen der Bauverlagsfachtitel BS BRANDSCHUTZ, tab – Das Fachmedium der TGA-Branche und SHK Profi. Gemeinsam mit Partnern aus der Industrie – und beim Fachforum Gebäudeautomation mit dem VDMA – fanden 2016 drei Fach­forenreihen mit Veranstaltungen in zwölf deutschen Großstädten statt. Dabei werden die...

  • Erfolgreiche Fachforen

    Am 15. Oktober endete die zweite Fachforenreihe zum Thema Brandschutz im Jahr 2015 mit einer Veranstaltung in Stuttgart. Gelobt wurden insbesondere die vielfältigen Informationen in kompakter Form, die das Fachforum zu einer gut besuchten Veranstaltungsreihe machten. So lautete das Besucherfazit u.?a. „Anmeldung und Durchführung“ bestens.Diesem hohen Anspruch will das tab Fachforum auch 2016...

  • TGA-Fachforen 2011 erfolgreich beendet

    Veranstaltungsreihe wird 2012 mit neuen Themen fortgesetzt

    Mit einem rundum gelungenen Fachforum in Oberursel bei Frankfurt/Main endete die TGA-Fachforum-Reihe 2011. Wie bei den Veranstaltungen zuvor, wurden auch in Oberursel gut 100 Teilnehmer gezählt, die sich die Vorträge in Oberursel zum Thema "Wassermanagement im Gebäude" anhörten. Zwei neue Veranstaltungsreihen 2012 Das Thema "Wärmeerzeugung und -verteilung" steht im ersten Halbjahr auf dem...

  • TGA-Fachforen 2013

    Mit dem „TGA Fachforum Gebäudeautomation“ startet die diesjährige Veranstaltungs­reihe unserer Fachforen im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung. Das TGA Fachforum Gebäudeautoma- tion ist Treffpunkt für Fach­inge­nieu­re der Technischen Gebäude­ausrüstung, Facility Manager und Systemintegratoren. Branchen- und Firmenexperten beleuchten die wichtigsten Aspekte der Planung und Umsetzung einer...

  • TGA Fachforen „Effiziente Wärmeerzeugung und -übertragung“

    Die bewährten TGA Fachforen gehen 2012 in eine neue Runde. Im ersten Halbjahr liefern vier Veranstaltungen erneut wertvolle Informationen für den Arbeitsalltag. Themen der Fachvorträge sind der Status Quo der EnEV 2012, Solarthermie und Brennwerttechnik, Chancen und Grenzen der Wärmepumpentechnik, Öl und Gas als Energieträger, Wärmeübertragung in modernen Gebäuden, Wohnungsstationen zur Beheizung...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 02 / 2019

      Dezentrale Trinkwarmwasserversorgung – Effizient und hygienisch erprobt

      Frischwasserstationen sind bereits seit Jahren eine feste Größe in der Wohnungswirtschaft. Sie können stoßweise warmes Wasser bereitstellen – und das energieeffizient sowie hygienisch einwandfrei. Zudem können die Größe des Pufferspeichers und damit einhergehende Wärmeverluste begrenzt werden. Genutzt werden können diese Vorteile jedoch nur bei richtiger Planung und Auslegung.
      Frank Urbansky, Freier Journalist und Fachautor, Mitglied der Energieblogger, 04158 Leipzig

      Foto: Buderus

    • Heft 03 / 2019

      Klimatechnik für ein Hochleistungsmessgerät – Die German Biomedicine NanoSIMS Facility in Göttingen

      Das Center for Biostructural Imaging of Neurodegeneration (BIN) der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) weihte Ende Oktober 2018 sein Nano-Sekundärionen-Massenspektrometer (NanoSIMS) feierlich ein. Das Architektur- und Ingenieurbüro pbr, Niederlassung Magdeburg, erbrachte nicht nur die Gesamtplanung für den Neubau des Forschungsgebäudes, sondern auch die bauliche Planung zur Einbringung und Sicherstellung des reibungslosen Betriebs des hochsensiblen NanoSIMS. Dabei lohnt sich ein besonderer Blick auf die spezifische Klimatechnik für das Messgerät.


      Foto: Christian Bierwagen

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche