Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Service | Messen & Seminare | 21.11.2018

tab intern

Fachforen 2019

  • Wie 2018 sind auch im nächsten Jahr drei Fachforenreihen geplant, ... Foto: Bauverlag/manico.tv

  • ... auf denen man sich umfassend zu verschiedenen Themen informieren kann.

Mit dem sich dem Ende neigenden Jahr 2018 bietet sich die Möglichkeit, eine Bilanz der Veranstaltungsreihen in diesem Jahr  zu ziehen und bereits einen Ausblick auf das kommende Jahr zu wagen: Drei tab-Fachforenreihen mit den Themen „Zukunft der Gebäudeautomation“, „Alternative Energiekonzepte“ und „Brandschutz“ boten dank zahlreicher Industriepartner ein breites Themenspektrum und die Möglichkeit für ein ausgiebiges Infomieren und Netzwerken. Unvergessen ist auch das tab-Golfevent in Bamberg, das 2020 an einem neuen Standort wiederholt werden soll.

Für 2019 sind bereits Fachforen zum stets aktuellen Thema Brandschutz, zur Kältetechnik und, als Besonderheit, zu herausragenden Projekten aus der TGA unter dem Motto „Leuchtturmprojekte“ geplant. Die tab-Redaktion freut sich schon heute, Sie im nächsten Jahr auf einer der Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Informationen erhalten Sie auch 2019 in der tab und unter https://bauverlag-events.de/.

Mehr Konzentration auf das Weltklima

Thematisch passende Beiträge

  • Dabeisein lohnt sich!

    Mit einer zweiten Fachforenreihe zum Thema Brandschutz im November 2016 endete ein Veranstaltungsreigen der Bauverlagsfachtitel BS BRANDSCHUTZ, tab – Das Fachmedium der TGA-Branche und SHK Profi. Gemeinsam mit Partnern aus der Industrie – und beim Fachforum Gebäudeautomation mit dem VDMA – fanden 2016 drei Fach­forenreihen mit Veranstaltungen in zwölf deutschen Großstädten statt. Dabei werden die...

  • Erfolgreiche Fachforen

    Am 15. Oktober endete die zweite Fachforenreihe zum Thema Brandschutz im Jahr 2015 mit einer Veranstaltung in Stuttgart. Gelobt wurden insbesondere die vielfältigen Informationen in kompakter Form, die das Fachforum zu einer gut besuchten Veranstaltungsreihe machten. So lautete das Besucherfazit u.?a. „Anmeldung und Durchführung“ bestens.Diesem hohen Anspruch will das tab Fachforum auch 2016...

  • TGA-Fachforen 2011 erfolgreich beendet

    Veranstaltungsreihe wird 2012 mit neuen Themen fortgesetzt

    Mit einem rundum gelungenen Fachforum in Oberursel bei Frankfurt/Main endete die TGA-Fachforum-Reihe 2011. Wie bei den Veranstaltungen zuvor, wurden auch in Oberursel gut 100 Teilnehmer gezählt, die sich die Vorträge in Oberursel zum Thema "Wassermanagement im Gebäude" anhörten. Zwei neue Veranstaltungsreihen 2012 Das Thema "Wärmeerzeugung und -verteilung" steht im ersten Halbjahr auf dem...

  • Weiterbildungsseminar „Servicemonteur BTGA“

    In Kooperation mit dem ERFURT Bildungszentrum bietet der BTGA den Mitgliedsunternehmen der BTGA-Organisation die Möglichkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum „Servicemonteur BTGA“ schulen und zertifizieren zu lassen. Das Zertifikat und das Emblem „Servicemonteur BTGA“ stellen ein zusätzliches Qualitätsmerkmal dar. Sie bieten einem Auftraggeber die Sicherheit, dass die Monteure fachlich...

  • TGA-Fachforen 2013

    Mit dem „TGA Fachforum Gebäudeautomation“ startet die diesjährige Veranstaltungs­reihe unserer Fachforen im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung. Das TGA Fachforum Gebäudeautoma- tion ist Treffpunkt für Fach­inge­nieu­re der Technischen Gebäude­ausrüstung, Facility Manager und Systemintegratoren. Branchen- und Firmenexperten beleuchten die wichtigsten Aspekte der Planung und Umsetzung einer...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 04 / 2019

      Ein Transit-Management-System im Park-Tower – Aufzugs- und Türsteuerung für smarte Gebäude

      Die Anwohner des Park-Towers brauchen keine Schlüssel. Ein Transit-Management-System öffnet den Bewohnern des Hochhauses im schweizerischen Kanton Zug automatisch die Türen und stellt den Aufzug passend bereit.

      Foto: Schindler

    • Heft 05 / 2019

      Ein Ventilator für die Kirchenheizung – Optimierte Strömungsmaschine und Aluminium-Hohlprofil-Schaufeln erhöhen Effizienz

      Beim Heizen gibt es viele Faktoren zu beachten – beim Heizen von Kirchen kommen ganz spezielle dazu. Die Theod. Mahr Söhne GmbH kennt sie alle. Mit seinen Geräten sorgt das Familienunternehmen in Kirchen für das richtige Raumklima. Dabei hilft ihnen eine neue Generation an Radialventilatoren.

      Foto: ebm-Papst

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche