Transientes Simulationsprogramm

Erdwärme-Speichersonden auslegen

Mit „geoSIM“ lassen sich Hochleistungssonden am eigenen Rechner präzise und schnell planen. Dazu hat die geoKOAX GmbH hat in enger Kooperation mit der TU Hamburg-Harburg, ROM Technik Ltd. & Co. KG, XRG Simulation GmbH und Silpion IT-Solutions GmbH ein transientes Simulationswerkzeug zur Auslegung von koaxialen Erdwärmespeichersonden entwickelt.

Damit können Planer und Ingenieure webbasierte Simulationen von „geoKOAX“-Erdwärmeanlagen aller Größenordnungen eigenständig und schnell durchführen.

Simulationen von Erdwärmesondenfeldern sind erforderlich, um einen genauen Überblick über die vieljährigen Laufleistungen der Erdwärmeanlage zu erhalten und den Sole-Temperaturverlauf für Genehmigungsbehörden zu dokumentieren.

geoKOAX GmbH

82166 Gräfelfing

+49 89 4520947-0

https://simulation.geokoax.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-1-2 Kopplung der PV-Anlage mit Heizungs- und Warmwassersystem

PV-Simulationsprogramm

„PV*SOL premium“ ist ein dynamisches Simulationsprogramm mit 3D-Visualisierung und detaillierter Verschattungsanalyse zur Planung und Simulation von Photovoltaiksystemen. Durch die Integration der...

mehr
Ausgabe 2016-09

1. Internationale Konferenz zur Simulation gebäudetechnischer Energiesysteme – SIGES 2016

8. und 9. September 2016/Winterthur, Schweiz Die 1. Internationale Konferenz zur Simulation gebäudetechnischer Energiesysteme (SIGES) setzt sich mit dem Einsatz von computergestützten...

mehr
Ausgabe 2019-03 In einem Softwarepaket

Gebäude simulieren

Hottgenroth/ETU bietet eine Software an, die PV, Solarthermie, Wärmepumpen, BHKW, Kühllasten, Heizlasten usw. simuliert. Mit dem Paket „ETU-Simulation“ präsentiert das Unternehmen eine...

mehr
Ausgabe 2012-02 Simulationsprogramm

Raumluftqualität optimieren

Das Auslegungsprogramm „XOI-Calc“ berechnet auf der Basis von CO2-Lasten und anhand zahl­reicher Parameter eine An­la­gen­optimierung mit der Raum­luft-Verbesserungstech­no­logie...

mehr
Ausgabe 2016-11 Simulation gebäudetechnischer Energiesysteme im Fokus

1. SIGES erfolgreich verlaufen

Anfang September 2016 fand die 1. Internationale Konferenz zur Simulation gebäudetechnischer Energiesysteme, SIGES 2016, statt und konnte rund 100 Teilnehmer aus Industrie und Lehre an der Zürcher...

mehr