Der AMG-Förderpreis 2009

Anlässlich einer Feierstunde unter Beteiligung maßgeblicher Repräsentanten der Industrie wurde in Frankfurt der AMG-Förderpreis 2009 für die besten Ingenieurstudien-Abschlussarbeiten verliehen. Die Jury des Fachverbandes Automation + Management für Haus + Gebäude (AMG) im VDMA hat folgende Diplom-/Masterarbeiten ausgezeichnet:

M.Eng. Dipl.-Ing. Laetitia Post (Fachhochschule Aachen, Prof. Dr.-Ing. Rainer Hirschberg) befasste sich mit dem Thema „Energetische und ökonomische Kenngrößen von Verwaltungsgebäuden“. Die Arbeit von Dipl.-Ing. (FH) Christoph Zeller (Hochschule Offenburg, Prof. Dipl.-Ing. Elmar Bollin) hatte die „Wetterdatenintegration in die Gebäudeleittechnik“ zum Thema.

Werner Ueberrhein, Vorsitzender des Fachverbandes AMG im VDMA, lobte bei seiner Laudatio den hohen Standard der Arbeiten und deren beispielhaftes Niveau. Weiterhin nahm er Bezug auf das allgemeine wirtschaftliche Umfeld. Die Branche ist von der Krise im Inland noch nicht erfasst. Auch im Auslandsgeschäft stehe man noch vergleichsweise gut da. Allerdings sei bekannt, dass die Konjunkturentwicklung der Branche der allgemeinen Entwicklung stark verzögert nachliefe. Dies solle angesichts der enormen Anstrengungen der Politik das Thema Energieeffizienz voranzubringen aber kein Anlass zu übertriebener Sorge sein.

Prof. Dipl.-Ing. Elmar Bollin, FH Offenburg, Sprecher des Professoren-Forums, dankte dem VDMA für die langjährige Unterstützung bei der Ausbildung des Ingenieurnachwuchses. VDMA-Geschäftsführer Peter Hug versicherte, dass die hochtechnologieorientierte Gebäudeautomationsbranche, unabhängig von konjunkturellen Einflüssen, mit Überzeugung und Nachdruck für Ingenieurnachwuchs werben werde, denn qualitativen Nachwuchs zu finden wird auch angesichts der demographischen Entwicklung immer schwieriger. So wird der Wettbewerb um Talente zunehmen.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-06

AMG-Förderpreis 2008

Anlässlich einer Feierstunde unter Beteiligung maßgeblicher Repräsentanten der Industrie wurde anlässlich der Light + Building 2008 der AMG-Förderpreis 2008 für die besten...

mehr

Von der Allianz Arena bis zur Elbphilharmonie

Uponor stellt TGA-Fachbuch auf Deutschlandreise vor

Uponor stellt den neuen Band 2 des Praxishandbuchs der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) mit einer außergewöhnlichen Lesereise vor. Von Anfang Oktober bis Mitte November 2013 stellen die Autoren...

mehr
Ausgabe 2012-10

12. VDMA-Wasser- und Abwassertagung

29. und 30. November 2012 / Frankfurt/Main Mit der 12. VDMA-Wasser- und Abwassertagung feiert die Fachabteilung Wasser- und Abwassertechnik des VDMA-Fachverbandes Verfahrenstechnische Maschinen...

mehr

ISH-Netzwerktreffen des VDMA-Fachverbandes AMG

VDMA lädt zu „Currywurst und IoT“am 16. März 2017

Am 16. März 2017 findet ein gemeinsames Netzwerk-Event unter dem Dach des VDMA-Fachverbandes Automation + Management für Haus + Gebäude unter dem Motto „Currywurst UND IoT“ statt. Nach...

mehr

Fachabteilung Rückkühltechnik im VDMA

Körner und Nickolay neu im Vorstand

Die Mitgliederversammlung der Fachabteilung Rückkühltechnik im VDMA-Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate wählte am 24. April 2012, für eine Amtszeit von drei Jahren, Dipl.-Ing....

mehr