Spirotech erweitert Technical Expertise Center

Marco Estermann übernimmt Leitung

Das niederländische Unternehmen Spirotech hat Ende 2020 sein Technical Expertise Center – kurz TEC – ausgebaut. Das TEC leistet fachliche Unterstützung in allen Fragen rund um die Systemwasseroptimierung von Heizungs- und Kühlanlagen und steht nun unter der Leitung von Marco Estermann.

Der 45-jährige Wirtschaftsingenieur war zuvor mehrere Jahre als Key Account Manager bei Spirotech tätig. Diese Erfahrung sowie seine Kenntnisse im Bereich der Wasseraufbereitung bringt er in die neue Position ein. Das TEC bietet nicht nur technische Unterstützung. Ein neuer Schwerpunkt liegt in der intensiven Vermittlung von Wissen. Damit wird Spirotech seine Kunden fit machen für die stetig steigenden Anforderungen in der Heizungs- und Klimatechnik.

Marco Estermann verantwortet ein kleines internationales Team aus Spezialisten, die in den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Großbritannien und China arbeiten.

Thematisch passende Artikel:

Key Account Manager bei Spirotech

Marco Estermann für Industriekunden zuständig

Spirotech (www.spirotech.de), holländischer Experte für perfekt konditionierte Anlagenflüssigkeit, hat Marco Estermann als Key Account Manager für den Bereich Industrie gewonnen. Er ist in...

mehr

Spirotech erweitert Vertrieb

Hanno Schatzmann und Martin Pérez mit neuen Aufgaben betraut

Spirotech, Spezialist in Fragen der Systemwasserqualität von Heizungs- und Kühlanlagen, baut seinen Vertrieb aus. Im Zuge dieser Veränderung hat Hanno Schatzmann jetzt die Position des Regional...

mehr
2019-09 Mit optionaler Nachspeisung

Vakuumentgaser

Eine kontinuierliche Entgasung unterstützt den stabilen Betrieb größerer sowie großer Heizungs-, Kühl- und Prozessanlagen. Mit den verbesserten Vakkuumentgasern vom Typ „SpiroVent Superior...

mehr

Spirotech verstärkt Präsenz in Deutschland

Ausbau des Verkaufsteams

Der holländische Spezialist für effiziente Heizungs- und Kälteanlagen Spirotech (www.spirotech.de) baut mit dem neuen Sales-Mitarbeiter Helfried Lampe (54) seine Präsenz im deutschen Markt weiter...

mehr
2013-12 Für Hocheffizienzpumpen in Heizungskreisläufen

Schlammabscheider

Mit der Einführung der Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG geht die Installationswelt komplett zu hocheffizienten Heizungsum­wälz­pumpen über. Die wichtigs­ten, gemeinsamen Gegner der gesamten...

mehr