Virtueller Ausstellungsraum von Flamco

Showroom zeigt Produkte, Projekte und Services

Nutzer können den virtuellen Ausstellungsraum auf eigene Faust erkunden oder an einer geführten Tour teilnehmen
Bild: Flamco

Nutzer können den virtuellen Ausstellungsraum auf eigene Faust erkunden oder an einer geführten Tour teilnehmen
Bild: Flamco
Bei Flamco kommt der Showroom nun zum Kunden – und nicht umgekehrt. Mit dem „Virtual Heart Room“ führt der Systemlösungsanbieter für Heiz- und Kühlsysteme ein digitales Angebot zur Produktpräsentation ein. Im neuen virtuellen Showroom können Kunden und andere Interessierte das komplette Portfolio des Unternehmens von der Wärmequelle bis zur -abgabe erkunden. Nutzer finden auf ihrer Erkundungstour durch den digitalen Raum verschiedene Themeninseln, die sich unterschiedlichen Services, Projekten oder Einsatzbereichen – z. B. der Druckhaltung – widmen. So haben sie die Wahl, ob sie das Gesamtangebot kennenlernen oder Informationen zu einer bestimmten Lösung erhalten wollen.

Herzstück des Showrooms ist der „Room for Heartbeats“: ein Boiler Room, in dem die Produktneuheiten inkl. Funktionen der Systemkomponenten aus dem Sortiment des Herstellers anschaulich erläutert werden. Für eine möglichst umfassende Präsentation gibt es 360-Grad-Animationen aller Produkte. Das Bewegen durch den Showroom erfolgt weitestgehend intuitiv, zusätzlich erleichtern eine Navigationshilfe sowie ein Übersichtsplan des Showrooms aus der Vogelperspektive die Bedienung. Damit auch digital der persönliche Charakter nicht zu kurz kommt, wird der Außendienst das Tool in Kundengespräche einbinden und bietet auf Wunsch Guided Tours durch den „Virtual Heart Room“ an. Ein entsprechendes Feld zur Kontaktaufnahme findet sich ebenfalls in der Benutzeroberfläche.

Thematisch passende Artikel:

Virtual Showroom von ACO Haustechnik

Online zu Abwasser informieren

Der Auslöser für die Entwicklung des neuen Online-Informationsangebotes von ACO Haustechnik mag der corona-bedingte Ausfall von Präsenzmessen gewesen sein. Doch wird der virtuelle Showroom gewiss...

mehr

Zwei neue Showrooms

Hansa eröffnet „Aquapunkte“ in Köln und Brüssel

Der Armaturenhersteller Hansa (www.hansa.com) hat diesen Herbst weitere Showrooms eröffnet. Die neuen „Aquapunkte“ in Köln sowie in Zellik bei Brüssel sind Ausstellung, Besucherzentrum und...

mehr
2018-12 50 Jahre Waterkotte

Showroom-Einweihung mit buntem Rahmenprogramm

Das Unternehmen Waterkotte lud anlässlich seines 50-jährigen Bestehens am 28. und 29. September 2018 zu einer Jubiläumsfeier ein, die mit der Einweihung neuer Gebäudeabschnitte verknüpft wurde....

mehr
2016-06 Digitale Badplanung

Virtuelle Realität vermittelt 3D-Sicht

Virtuelle Techniken halten zunehmend Einzug in die Bauplanung und damit auch in die Gebäudetechnik. Eine Vorauswahl von Produkten für das Badezimmer, z.B. in Hotelbädern, kann weitere...

mehr