PV-Anlagen für SEW-Eurodrive

1,25 MWp in Bruchsal und Graben-Neudorf installiert

Der Projektierer und Energiedienstleister Wirsol (www.wirsol.de) hat im Rahmen eines umfangreichen Projektes für das Unternehmen SEW-Eurodrive zwei neue Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von rund 1,25 MWp fertiggestellt und ans Netz gebracht.

Die Aufdachanlagen wurden auf dem Neubau eines Parkhauses in der Ernst-Blickle-Straße in Graben-Neudorf sowie dem Flachdach der neuen Elektromotorenfertigung in der Industriestraße in Bruchsal installiert. Während die Anlage in Graben-Neudorf mit 1.742 Modulen über eine Leistung von 510 kWp verfügt, wurden in Bruchsal 2.496 Module verbaut, die eine Leistung von 730 kWp erreichen. Zusammen ersparen die beiden neuen Anlagen der Umwelt rund 800 t CO2 im Jahr ein.


Sicherheitskonzept bietet verbesserten Vermögensschutz

Für die Produktionsstätten der beiden Standorte spielte die Sicherheit der Anlagen eine große Rolle. Durch den Einbau von modernsten Wechselrichtern wurde bei den beiden Anlagen daher das neue Sicherheitskonzept „SafeDC“ eingeführt. Dadurch schaltet sich der Wechselrichter bei einem Brand automatisch aus, wodurch die Gleichspannung auf ein sicheres Niveau gesenkt wird. Insbesondere bei dem hohen Industriestandard der verbauten Anlagen ist dieser verbesserte Sicherheitsaspekt von großer Bedeutung.


Dritte und vierte Anlage

Nach bereits zwei erfolgreichen Projekten in den Jahren 2009 und 2014 sind die nun fertigstellten Anlagen bereits die dritte und vierte Solaranlage, die durch die Zusammenarbeit von Wirsol und SEW-Eurodrive entstanden ist.

„Die Projekte bei SEW-Eurodrive zeigen, dass es möglich ist, große Photovoltaikanlagen nahtlos in einen Produktionsbetrieb einzubinden und dadurch nicht nur die Energiekosten erheblich zu senken, sondern auch einen relevanten Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz zu leisten“, so Peter Vest, Geschäftsführer der Wircon GmbH, die sich unter der Marke Wirsol genau auf solche Anlagen spezialisiert hat.


Thematisch passende Artikel:

12/2022

Versorgungssicherheit für Smart Factorys

Von der Planung bis zur Überwachung der Bauausführung

SEW-Eurodrive gilt in der elektrischen Antriebstechnik als Global Player, bleibt dabei aber auch seiner badischen Stammregion sehr verbunden. An den Standorten Bruchsal und Graben-Neudorf investiert...

mehr

PV-Anlage für Logistikzentrum

8,1 MWp-Aufdachanlage in Heddesheim
Die gr??te kristalline Aufdach-Solaranlage Europas ist derzeit in Heddesheim bei Mannheim zu finden

Wirsol, internationaler Dienstleister für erneuerbare Energien, hat nach eigenen Angaben die größte kristalline Aufdachsolaranlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Leistung von...

mehr

TSG 1899 Hoffenheim setzt auf PV-Anlagen

Ökostrom für die Fußballarena
In etwa zwei Drittel des Strombedarfs der Arena wird mit der PV-Anlage abgedeckt.

Die TSG hat etwa 10.000 m2Arena-Parkfläche mit 4025 Solarzellen ausstatten lassen. Die Anlage soll knapp 1,1 Mio. kWh Ökostrom im Jahr erzeugen. Das entspricht in etwa zwei Drittel des Strombedarfs...

mehr
06/2013 Optimierungspotentiale im Photovoltaikmarkt

Umfrage zu Wartung und Service

Der Online-Marktplatz „Milk the Sun“ (www.milkthesun.de) und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler (www.photovoltaikzentrum.de) stellen erste Ergebnisse ihrer...

mehr
05/2016 Herausforderung an Technologie und Wirtschaftlichkeit

PV-Anlagen auf Einkaufsmärkten

In der Schweiz wird Wirsol zunehmend zum Experten für Projekte mit größeren Herausforderungen. In der Schweiz ist das Solarunter­nehmen bereits für sechs Projekte mit Photovoltaikanlagen auf...

mehr